Bau | REPORT

PORR sichert sich Großprojekt Q-Tower im Wiener Wohnbau

PORR sichert sich Großprojekt Q-Tower im Wiener Wohnbau

Juli 13, 2020

Das Stadtentwicklungsgebiet „Neu Marx“ im dritten Wiener Gemeindebezirk wächst. Nach der erfolgreichen Fertigstellung der Baugrube für den Q-Tower im Projekt THE MARKS geht auch der Hochbauauftrag zur Errichtung des modernen Wohnhochhauses an die PORR. Das geplante Gebäude bietet auf einer Höhe von 114 m und insgesamt 35 Geschossen vielfältige urbane Wohnformen. Die Bauzeit wurde mit 30 Monaten vereinbart. Die Auftragssumme beträgt...

Weiter
»In England mit BIM zu arbeiten, ist keine große Kunst«

»In England mit BIM zu arbeiten, ist keine große Kunst«

Juli 10, 2020

Im Interview mit dem Bau & Immobilien Report spricht Iva Kovacic, Leiterin des Forschungsbereichs für Integrale Bauplanung und Industriebau an der TU Wien, über ihre aktuellen Forschungsschwerpunkte, das Interesse der Unternehmen an Forschung und Innovation und Rückenwind durch die Coronakrise. Außerdem erklärt sie, warum sie stolz darauf ist, Grundlagenforschung zu betreiben und warum es viel schwieriger ist, in Österreich mit...

Weiter
Nemetschek Group kündigt Paradigmenwechsel in der Bauindustrie an

Nemetschek Group kündigt Paradigmenwechsel in der Bauindustrie an

Juli 10, 2020

Die Nemetschek Group kündigte nun auf der Building-Together-Veranstaltung von Graphisoft eine Workflow-Lösung der nächsten Generation an. Integrated Design stellt einen Paradigmenwechsel für die Baubranche dar. Architekten, Statiker und MEP-Ingenieure (Haustechniker) können damit in agilen Teams zusammenarbeiten.

Weiter
»Unsere Arbeitsweisen sind veraltet, aber Technologie löst nicht jede Herausforderung«

»Unsere Arbeitsweisen sind veraltet, aber Technologie löst nicht jede Herausforderung«

Juli 09, 2020

Im Interview mit dem Bau & Immobilien Report spricht Andrea Trapp, Leiterin von Dropbox-Business für Zentral- und Nordeuropa, über Dropbox-Lösungen für die Bauwirtschaft und aktuelle Forschungsprojekte des Cloud-Giganten. Außerdem erklärt sie, warum »aufgezwungene Technologien« keine Chance haben und welche Folgen Corona auf das Arbeiten der Zukunft hat.

Weiter

Telekom | REPORT

Management- und Führungswechsel bei proAlpha

Management- und Führungswechsel bei proAlpha

Juli 13, 2020

Im Management des Business-Software-Anbieters proALPHA gibt es Veränderungen: einen neuer Geschäftsführer für den Gesamtvertrieb sowie einen Managementwechsel in Österreich und der Schweiz.

Weiter
Schlanke Computerchips

Schlanke Computerchips

Juli 13, 2020

Ein Team der Fakultät für Elektrotechnik an der TU Wien forscht an optimalen Materialien für die Halbleiterindustrie. Immer kleiner und kompakter – in diese Richtung bewegte sich bisher die Entwicklung von Computerchips. Sogenannte 2D-Materialien galten dabei als große Hoffnungsträger: Sie sind so dünn, wie ein Material überhaupt nur sein kann, im Extremfall bestehen sie nur aus einer einzigen Schicht von...

Weiter
Digitalisierung: Hebel für BIP-Wachstum

Digitalisierung: Hebel für BIP-Wachstum

Juli 10, 2020

Accenture-Studie: 1,9 % Wachstum – die Digitalisierung ist der Konjunkturmotor in der Krise.

Weiter
Was VR mit »realem« Business zu tun hat

Was VR mit »realem« Business zu tun hat

Juli 10, 2020

Virtual Reality, zur Anwendung in Meetings und Präsentationen gebracht. Gedanken zur Zukunft von VR. Ein Beitrag von Konrad Gill, Geschäftsführer des Wiener Unternehmens ViARsys.

Weiter

REPORT (+) PLUS

Projekt für nachhaltige Forschung und Innovation

Projekt für nachhaltige Forschung und Innovation

13 Juli, 2020

Mit dem EU-Projekt "SeeRRI" werden nachhaltige Forschungs- und Innovations-Ökosysteme in Europa geschaffen. Einer der P...

Atos: wirtschaftliche und gesellschaftliche Trends der nächsten Jahre

Atos: wirtschaftliche und gesellschaftliche Trends der nächsten Jahre

13 Juli, 2020

Mit „Journey 2024 - Redefining Enterprise Purpose“ präsentiert Atos die jüngste Thought-Leadership-Publikation sei...

Arval übernimmt UniCredit Leasing

Arval übernimmt UniCredit Leasing

10 Juli, 2020

Überraschender Deal in der heimischen Leasingbranche: Arval Austria erwirbt 100 % der UniCredit Leasing Fuhrparkmanagem...

Nachbericht Report-Talk "Cybercrime ist krisenfest – wie schütze ich mein Unternehmen?"

Nachbericht Report-Talk "Cybercrime ist krisenfest – wie schütze ich mein Unternehmen?"

10 Juli, 2020

Bei einem virtuellen runden Tisch des Report diskutierten am 2. Juli Sicherheits- und Datenmanagement-Experten über Aus...

Neuer Geschäftsführer für EAA Austria

Neuer Geschäftsführer für EAA Austria

09 Juli, 2020

Die Energieallianz Austria bestellt Michael Hummel mit 1. Juli 2020 zum neuen Geschäftsführer von Switch. ...

Karriere-News

Karriere-News

09 Juli, 2020

Karriere-News im Juli.

Meinung

Öffentliche Aufträge als Instrument der Konjunkturbelebung nach der Krise

Öffentliche Aufträge als Instrument der Konjunkturbelebung nach der Krise

Hilfspakete nach dem »Gießkannenprinzip« zu verteilen, ist teuer und wenig nachhaltig. Öffentliche Aufträge und die Unterstützung wichtiger Auftraggeber wie der Gemeinden sind deutlich sinnvoller. Eine temporäre Vereinfachung des Vergaberechts könnte ebenfalls helfen.

Energie_Podium

»Das pflanzt sich immer weiter fort«

»Das pflanzt sich immer weiter fort«

Wilhelm Petersmann, Vice President und Managing Director Austria & Switzerland bei Fujitsu, über die beschleunigte Digitalisierung in der Wirtschaft und worauf Unternehmen bei der Suche nach neuen Geschäftsfeldern achten sollten.

Bau | Podium

»Improvisation ist ein Fremdwort«

»Improvisation ist ein Fremdwort«

BIM und Lean Construction sollten konsequent auf alle Baustellenabläufe angewendet werden, fordert Dominik Müller, Geschäftsführer der Zeppelin Rental Österreich.

Bau | Podium

»Es gibt keinen Grund für Hektik«

»Es gibt keinen Grund für Hektik«

Im Interview mit dem Bau & Immobilien Report erklärt Leo Bonengl, Geschäftsführer BG-thinktank, wie man als Unternehmen in der digitalen Welt erfolgreich Themen besetzen kann, warum Audits unerlässlich sind und warum man bei der Implementierung einer digitalen Kommunikationsstrategie trotz Corona nicht hektisch werden muss.