Sonntag, Juni 26, 2022

Seit knapp 30 Jahren ist die TPA-Gruppe in Mittel- und Südosteuropa führend tätig. In dieser Zeit hat sich die Arbeitswelt stark verändert. TPA-Partnerin und Geschäftsführerin Monika Seywald schildert im Interview, wie Outsourcing, Digitalisierung und Corona den Alltag von Unternehmen prägen. 
(Bild: Monika Seywald, TPA Steuerberatung Wien. Bildnachweis: Klaus Ranger)

IT-Dienstleister unit-IT wurde bereits sieben Mal als »Bester Arbeitgeber Österreichs« ausgezeichnet. Geschäftsführer Karl-Heinz Täubel (Titelbild) begegnet dem Fachkräftemangel in der Branche mit einem ansprechenden Arbeitsumfeld und bestmöglicher Förderung der Mitarbeiter*innen.

Die Managementberatung Horváth erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr Ende März das bisher beste Ergebnis ihrer Unternehmensgeschichte. Trotz geopolitischer und gesamtwirtschaftlicher Unsicherheiten blickt das Unternehmen zuversichtlich in die Zukunft und plant auch für das neue Geschäftsjahr ein zweistelliges Wachstum – und über 250 Neueinstellungen.

Enterprise Resource Planning ist für die Führung eines Unternehmens notwendig. Die ERP-Lösung S/4HANA von SAP wird derzeit noch On-Premises, also für die lokale Nutzung im Unternehmen, angeboten. Ab 2027 soll alles über die Cloud laufen.

Soziale und ökologische Parameter in Geschäftsprozesse zu integrieren ist für Unternehmen das Gebot der Stunde. SAP bietet mit einer Plattform für ganzheitliche Unternehmenssteuerung die nötigen Tools. 
(Bild: SAP-Österreich-Chefin Christina Wilfinger und COO Gregor Grindjan präsentierten im Februar 2022 den SAP Sustainability Navigator.)

Scheer Austria, einer der ersten und versiertesten SAP-Berater Österreichs, setzt auf Optimierung komplexer Abläufe. So etabliert und vielseitig das Unternehmen heute aufgestellt ist, so überraschend vielfältig präsentiert sich auch die Kundenliste.
(Bild: Michael Bergmann, Geschäftsführer der Scheer Austria GmbH, setzt weiterhin auf gesundes, organisches Wachstum.)

Die Verbund AG verstärkt ihre Erneuerbaren-Strategie und erwirbt die Mehrheit an Windkraft- und Solaranlagen.

So vielfältig wie die Unternehmen, so individuell sind auch die SAP-Lösungen, die dort zur Anwendung kommen. Oftmals sind sie Teil einer umfassenden Digitalisierungsstrategie. 

AfB social & green IT zieht ökologisch und sozial eine erfolgreiche Bilanz. Durch IT-Refurbishing werden Energie und Rohstoffe eingespart und Inklusion gefördert.

640x100_Adserver

Log in or Sign up