Donnerstag, Mai 13, 2021
Follow Us
Meinung



Remote Work ist gekommen, um zu bleiben. Das ist so gut wie fix. Aber welches Neuland tut sich dabei auf, wie gestaltet sich der Arbeitsmodus und welche Rolle spielt die persönliche Begegnung?

Ein Gastkommentar von Iris Bergmann, HR-Lead bei Nagarro

»Steigendes Risiko, dass ein Werk keinen Urheber mehr hat, je weiter fortgeschritten eine AI ist.« Katharina Bisset Rechtsanwältin und ­Co-Founder Nerds of Law
Meinung

Maschine Learning und Artificial Intelligence werden bereits eingesetzt, um etwa Texte zu kreieren. Welche urheberrechtlichen Herausforderungen daraus entstehen, beantwortet in einem Kommentar Rechtsanwältin Katharina Bisset.

Sergei Serdyuk ist Vice President of Product Management bei Nakivo.
Meinung

Auch Cloud-Anwendungen benötigen eine Backup- und Recovery-Strategie. Ein Kommentar von Sergei Serdyuk, Mitbegründer des Backup- und Recovery-Spezialisten Nakivo.

»Ansätze wie jene der Europäischen Kommission, KI in der Cybersicherheit generell zu vertrauen, sind irreführend und gefährlich«, warnt ­Mariarosaria Taddeo. (Foto: Fisher Studios)
Meinung

Mariarosaria Taddeo ist Senior Research Fellow am Oxford Internet Institute, Oxford University, und stellvertretende Direktorin des Digital Ethics Lab. Report(+)PLUS hat anlässlich der IDSF-Konferenz in Wien mit ihr über Robustheit und Ethik beim möglichen Einsatz von künstlicher Intelligenz in der Cybersicherheit gesprochen.

Foto: Eine Astronaut*innencrew, die sich ihrer Route, ihrem Ziel sowie ihrer übergeordneten Mission und Vision gewiss ist, muss auf ihrem Weg in unentdeckte Welten stets eine entsprechende Anpassungsfähigkeit mitbringen. So wird ihr Überleben in jeglicher Hinsicht gesichert.
Meinung

Kommen Sie an Bord der Quality Austria und werden Sie im Rahmen des 26. qualityaustria Forums Teil einer spannenden 10-Jahres-Perspektive! Was erwartet uns in den kommenden zehn Jahren und danach? Mit welchen Herausforderungen sollten wir rechnen und wie können wir diesen begegnen? Wie können wir es schaffen, in unserer täglichen Praxis zu agieren, anstatt zu improvisieren? qualityaustria Expert*innen, eine ehemalige Astronauten-Trainerin sowie ein Ex-Geheimagent haben die Antworten!

Ein Gastbeitrag von Melanie Scheiber, Head of Marketing, Public Relations, Quality Austria.

Log in or Sign up