Sonntag, Juni 26, 2022

Wasserstoff für Lkws und Bäckerei, die Veredelung von CO2 und kurze Transportwege, grünes Gas für die Industrie und Ladetechnologie für Brauereien – aktuelle Projekte aus Tirol, der Steiermark, Niederösterreich und Oberösterreich.

Jedes achte Unternehmen verzeichnet fast täglich einen Ransomware-Angriff. Trotz der hohen Bedrohungslage verfügen nur wenige Betriebe über einen Krisen- oder Notfallplan.

Sabine Auer-Germann übernahm mit 1. April die Geschäftsführung der adverserve Holding GmbH und soll die Positionierung als Werbepartnerin der Wirtschaft weiter festigen.

Das neue Buch der renommierten Managementdenkerin Anne M. Schüller richtet sich an »Innovatoren und Zukunftsversteher« – also Führungskräfte, die normalerweise wissen, wo es lang geht. In ungewissen Zeiten fehlt jedoch auch ihnen oftmals der Mut, kühne Ideen in die Tat umzusetzen.

Mit der Idee, Mitarbeiter*innen nach Monaten des Homeoffice mittels spezieller Veranstaltungen zurück ins Büro zu bringen, beschäftigt sich Claudia Spary. Das Ziel: Menschen wieder daran gewöhnen, in Präsenz zusammenzuarbeiten.

TÜV Austria ist seit der Gründung 1872 zu einem inernational tätigen Prüf-, Zertifizierungs- und Weiterbildungsunternehmen gewachsen. Das Thema Sicherheit steht bis heute im Mittelpunkt. Vorstandsvorsitzender Stefan Haas richtet im Report(+)PLUS-Interview den Blick auf die Technologien der Zukunft. (Titelbild: Saskia Jonasch/TÜV) 

Mit einem soliden Wachstum von 3,9 Prozent im ersten Quartal 2022 zählt die österreichische Wellpappe-Industrie zu jenen Branchen, die die Pandemie gut überstanden haben. Mehr als zwei Drittel aller in Österreich hergestellten Waren werden in Wellpappe verpackt.

In enger Zusammenarbeit mit Walutec, einem Partner mit jahrzehntelanger internationaler Branchenerfahrung, versorgt das niederösterreichische Unternehmen Vitalowohl Privat- und Unternehmenskunden mit Gourmetwasser in Bergquell-Qualität.

640x100_Adserver

Log in or Sign up