Dienstag, Juni 25, 2024
Foto: Das »Innovator Speed Dating« zum Thema Kunststoff brachte viele kreative Ansätze für Design und Wiederverwertung.

Die Altstoff Recycling Austria AG (ARA) schafft einen Raum für innovative Ideen im Bereich Circular Economy und Ressourcenschonung.

Eine aktuelle Untersuchung der Wirtschaftskammer zeigt, was Unternehmen in Österreich bereits seit Jahren ausbremst: An allen Ecken und Enden fehlen die Fachkräfte für IT-Jobs. Gefordert werden höhere Budgets für die universitäre Informatikausbilung.

Foto: Firmenchef Gerhard Woerle leitet den Familienbetrieb in vierter Generation. Die Kinder arbeiten bereits im  Unternehmen mit.

Am Stammsitz in Henndorf entstehen eine Naturkäserei und ein vollautomatisches Hochregallager.

Vier fiktive Beispiele - eine Tankstellenkette, ein Immobilienbüro, ein Medizintechnik- und ein Telekommunikationsunternehmen – stellen sich Fragen über ihre Zukunft.

Foto: A1-Personalchef Peter Pirkner im Gespräch mit Benjamin Lechner und Samed Yilmaz, die an der FH Technikum Wien das duale Informatikstudium absolvieren.

Seit einigen Monaten sind Samed Yilmaz und Benjamin Lechner Studenten an der FH Technikum Wien. Sie sind Teilnehmer des ersten Lehrgangs des neugeschaffenen dualen Informatikstudiums. Im Rahmen ihrer dreijährigen Hochschulausbildung absolvieren die beiden eine Praxisausbildung bei A1.

Foto: Neue IT-Studiengänge in Salzburg, die Initiatoren: Vize-Rektor FH-Prof. Günther Grall, FH-Rektor Prof. Gerhard Blechinger und Vize-Rektor FH-Prof. Roald Steiner.

Ab Herbst 2018 werden die technischen Studienangebote der FH Salzburg um den Bachelor-Studiengang »Wirtschaftsinformatik & Digitale Transformation« – vorbehaltlich der Genehmigung durch die AQ Austria – erweitert.

Foto: Thinkstock

Am 4. Jänner durften die Vorstandschefs der britischen börsennotierten Unternehmen wohlig schnurren. Auf diesen Tag fiel heuer der »Fat-Cat-Day«, der aufzeigt, wann ein Top-Manager so viel Geld verdient hat wie ein britischer Durchschnittsverdiener in einem Jahr. Da der 1. Jänner als Feiertag wegfällt, blieben heuer drei Arbeitstage, um das britische Medianeinkommen zu erreichen.

Die Wiener Juristin Andrea Jelinek übernimmt die Leitung der Artikel-29-Datenschutzgruppe der EU und überwacht künftig die Einhaltung der neuen Datenschutzgrundverordnung.

Foto: »Bei den Olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio werden wir mit rund 1.000 IT-Spezialisten auskommen«, prognostiziert Patrick Adiba, General Manager of Olympic Games and Major Events, Atos.

Bei den Winterspielen in Südkorea wurde erstmals die komplette IT über die Cloud bereitgestellt – mit einem Kernteam in Pyeongchang und dem Operation Center in Barcelona, das auch eine massive Cyberattacke abwehren musste.

Meistgelesene BLOGS

Firmen | News
01. März 2024
Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme" veranstalten die Deutsche Handelskammer in Österreich in Kooperation mit Fraunhofer Austria Research das Deutsch-...
Firmen | News
14. März 2024
Bereits zum dritten Mal verleiht die auf Informationssicherheit spezialisierte Zertifizierungsinstanz CIS - Certification & Information Security Services GmbH die begehrte Personenauszeichnung „CI...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
15. März 2024
Moos auf dem Dach sieht zwar eine Weile ganz hübsch aus, aber zu viel kann dann doch auch die Funktion des Daches beeinträchtigen. Flechten, Algen, Vogelkot und andere Schmutzablagerungen hingegen seh...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Mario Buchinger
04. März 2024
Der Faktor Mensch wird noch von vielen Manager*innen unterschätzt und oft nur auf Kostenaspekte reduziert. Diese Einschätzung ist fatal und fällt betreffenden Unternehmen zunehmend auf die Füße. Warum...

Log in or Sign up