Dienstag, Juni 25, 2024

 Report (+) PLUS, Ausgabe Top 12/ Jänner 2018.

Top Manager, Top Marke, Top Innovationen.

Die Gadgets und Technikneuerungen, die uns dieses Jahr begleiten, zeigen: Die Zukunft ist schneller da, als man glauben möchte. Sie klopft sogar schon laut an die Tür. Mit Autos, die unsere Gedanken lesen, digitalen Alleswissern, die uns den Alltag erleichtern sollen, und Robotern, die unsere neuen Familienmitglieder sind. Auch für Ordnungsfanatiker ist etwas dabei.

BingoBox
So könnten Geschäfte in Zukunft aussehen: Ein Container, der sich mittels QR-Code öffnet, die Waren scannt die Kassa selbst, die Zahlung bestätigt man via Smartphone. BingoBox testet dahinter bereits weitere Technologien. Die Regale sind mit Displays und Kameras ausgestattet, die das Kundenverhalten beobachten, um die KI-Systeme zu trainieren. In China finden sich Selbstbedienungseinrichtungen auch in Fitnessräumen und Cafés und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Datenschützer Max Schrems mit Fabasoft-Vorstandsmitglied Helmut Fallmann. Schrems will Verbraucherschutzfälle im großen Stil vor Gericht bringen.
Foto: Milena Krobath

Fabasoft unterstützt Datenschutz-NGO von Max Schrems: NOYB („None of Your Business”) und Cloud-Dienstleister setzen sich für eine strengere Einhaltung europäischer Datenschutzgesetze ein.

Hans Roth, Petra Bohuslav, Sonja Zwazl und Gabriele Jüly vor einem der beiden neuen LKW.
Abfallservice Jüly/Rudolf Schmied

Am 11. Jänner war das Firmengelände von Abfallservice Jüly Schauplatz eines rauschenden Festes mit mehr als 300 Gästen. Zu feiern gab es den Zuwachs von zwei neuen Lkw im Fuhrpark. Als prominente Taufpatinnen fungierten dabei Niederösterreichs Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav und die Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich Sonja Zwazl.

Foto: Fachverband der Pensionskassen

Für das Gesamtjahr 2017 erwirtschaften die Pensionskassen im Branchendurchschnitt eine Performance von plus 6,13 Prozent trotz Niedrigzinsphase.

Insgesamt sind 43 Projekte in sieben Kategorien für den "eAward 2018" nominiert.
Foto: Thinkstock

Die Redaktion des eAward freut sich, die Nominierungen in den Kategorien des IT-Wirtschaftspreises "eAward 2018" bekannt geben zu können.

Wenn Hierarchien sich verflachen, braucht es Karriere-alternativen. Gibt es die nicht, ist es nur logisch, dass Führungskräfte den Wandel blockieren. Kletterwand-karrieren bieten einen Ausweg aus diesem Dilemma.

Foto: Die überschüssige Energie aus der DeCONOx-Rauchgasreinigungsanlage des Zementwerks Hofmann wird in das Kirchdorfer Fernwärmenetz eingespeist.

Verpflichtende Energieberatung und Audits bringen das Thema Energie in den Fokus der Betriebskosten von Unternehmen. Optimaler Energieeinsatz – eine Win-win-Situation für Umwelt und Wirtschaft.

Meistgelesene BLOGS

Firmen | News
01. März 2024
Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme" veranstalten die Deutsche Handelskammer in Österreich in Kooperation mit Fraunhofer Austria Research das Deutsch-...
Firmen | News
14. März 2024
Bereits zum dritten Mal verleiht die auf Informationssicherheit spezialisierte Zertifizierungsinstanz CIS - Certification & Information Security Services GmbH die begehrte Personenauszeichnung „CI...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
15. März 2024
Moos auf dem Dach sieht zwar eine Weile ganz hübsch aus, aber zu viel kann dann doch auch die Funktion des Daches beeinträchtigen. Flechten, Algen, Vogelkot und andere Schmutzablagerungen hingegen seh...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Mario Buchinger
04. März 2024
Der Faktor Mensch wird noch von vielen Manager*innen unterschätzt und oft nur auf Kostenaspekte reduziert. Diese Einschätzung ist fatal und fällt betreffenden Unternehmen zunehmend auf die Füße. Warum...

Log in or Sign up