Dienstag, März 05, 2024

Fünf Hürden bei der Datenintegration und bewährte Lösungen aus der Praxis - von Stefan Müller, Director Big Data Analytics bei it-novum.

Daten werden erst durch Datenintegration wertvoll. Der Weg dorthin ist jedoch steinig: Datensilos, lange Ladezeiten und geringe Datenqualität sind nur einige der Hürden, die genommen werden müssen. Hinzu kommen die gesetzgeberischen Vorgaben der DSGVO. Der Artikel beschreibt Lösungen für 5 typische Datenintegrationsprobleme.

vlnr: Aniko Varga, Nicole Teubenbacher, Irene Schneider, Sladjana Vorkapic, Gerlinde Macho, Romana Kurzmann, Marlene Dorfinger, Lisa-Maria Summerer, Sabine Paukner. Foto: MP2 IT-Solutions

Sonntag, der 8. März stand ganz im Zeichen der Frauen, da an diesem Tag der Weltfrauentag schon mehr als 100 Jahre gefeiert wird. Das IT-Unternehmen MP2 IT-Solutions nutzt stolz in seinem 40-köpfigen Team die Superkräfte der neuen Frauen im Betrieb. MP2 IT-Solutions stellt seine Mitarbeiterinnen auf Social Media wie auf Facebook als Superheldinnen dar. „Mit dieser geballten Frauenpower sind unsere MP2-Superheldinnen täglich im Einsatz, um die Welt durch ihre Superkraft digital besser zu gestalten“, so die Social-Media-Kampagne.

Foto: Eaton

Seit dem 2. März 2020 leitet Michaela Sadleder als Country Sales Manager den Eaton Vertrieb in Österreich. Sie übernimmt diese Position von Thomas Frank, der seit vergangenem Jahr den Vertrieb des Geschäftsbereich Crouse Hinds verantwortet.

Foto: iStock

Google Cloud und T-Systems gehen eine Partnerschaft ein, um Unternehmen mit cloudbasierten Lösungen und Managed Services bei der digitalen Transformation zu unterstützen.

Foto: Oliver Kritzek
Foto: Navax

Die Navax Unternehmensgruppe investiert in den Standort Steiermark, Graz. Konkret bedeutet das, dass das Thema Customer Experience in Zukunft von Graz aus gesteuert wird. Dazu wird die Niederlassung mit hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aufgestockt.

Foto: Georg Krewenka

Peter Dengg (38) avancierte mit 1. Dezember 2019 zum Managing Director bei Accenture Österreich und verantwortet den Bereich Telekommunikation, Medien und Hightech.

Foto: Thinkstock

Die Kombination aus intelligenter Analyse und Erfahrungswerten liefert optimierte Systemleistung für höhere Motivation, Produktivität und Zufriedenheit der Mitarbeiter.

Foto: iStock

Derzeit betreiben Unternehmen durchschnittlich 45 Prozent ihrer IT-Infrastruktur in der Public Cloud, IT-Verantwortliche erwarten jedoch, dass diese Zahl in den nächsten fünf Jahren auf 76 Prozent ansteigen wird, so das Ergebnis einer neuen Umfrage von Barracuda Networks. Zugleich geben 70 Prozent der Befragten an, dass Sicherheitsbedenken die Einführung der Public Cloud in ihrer Organisation einschränken. Zudem sind 75 Prozent der Unternehmen bereits Ziel eines Cyber-Angriffs gewesen.

Foto: Thinkstock

Fortinet führt FortiOS 6.4 ein, die neueste Version seines Flaggschiff-Betriebssystems. Mit über 350 neuen Funktionen ermöglicht FortiOS 6.4 eine verbesserte Automatisierung, Skalierung, Leistung sowie KI-Funktionen in der Fortinet Security Fabric, um einen vollständigen Schutz der gesamten digitalen Infrastruktur zu gewährleisten.

Knapp einhundert Gäste aus dem Druckgewerbe waren der Einladung von Konica Minolta zur österreichischen Ausgabe der Print Experience in die Unternehmenszentrale nach Wien gefolgt. Unter dem Motto „Frame your Future“ erlebten die Besucher eine Reise in die Zukunft des Druckgewerbes, wo sich Printerzeugnisse bereits heute mit digitalen Techniken optimieren und verknüpfen lassen, um einen echten Business-Mehrwert für Druckereien und deren Kunden zu erzeugen.

Foto: Manuela Hartl, Head of Human Resources, NTT Austria
Foto: NTT Austria

NTT Austria freut sich über die Auszeichnung als Top Employer 2020 in Österreich durch das Top Employer Institute. Der führende Anbieter von Technologiedienstleistungen hat diese Zertifizierung nun zum vierten Mal in Folge (vormals als Dimension Data Austria) erhalten und sichert sich damit einen der begehrten Plätze in der Gruppe der Top Employer in Österreich. Zudem wurde NTT Ltd auch als Top Employer Europe ausgezeichnet.

Das Jahr 2019 war für Magenta Telekom (T-Mobile Austria GmbH) äußerst erfolgreich: Neben Zuwächsen in allen Ergebniskennzahlen, hat das Unternehmen sehr erfolgreich die neue Marke Magenta am Markt eingeführt, als erstes Unternehmen innerhalb der Deutschen Telekom in Europa und als erster Betreiber Österreichs sein 5G-Netz in Betrieb genommen, bietet Kundinnen und Kunden nunmehr Gigabit-Geschwindigkeit in den Glasfaserkabelnetzen im Raum Wien und hat mehrere renommierte Netztests für Mobilfunk und Breitband als Testsieger gewonnen. Der Umsatz kletterte im Vergleich zum Vorjahr um 21 Prozent auf 1.276,2 Mio. Euro (Vorjahreswert: 1.054,7 Mio. Euro).

„Der Druck auf die IT wird immer größer“, beobachtet Country Manager Mario Zimmermann, Veeam, bei den Kunden.
Fotos: Veeam

Die neue „Veeam Availability Suite“ in der Version 10 wartet mit zahlreichen Erweiterungen für Datenmanagement in hybriden IT-Infrastrukturen auf.

Meistgelesene BLOGS

Erfolgreiche Betriebe müssen heute mehr denn je auf einen integrierten Managementansatz zurückgreifen, um sämtlichen Anforderungen – sei es z. B. im Zuge von neuen rechtlichen bzw. gesetzlichen Initia...
Martin Szelgrad
18. Dezember 2023
Wie der Ausschluss von Technologieanbietern vom Mobilfunkmarkt Schaden für den Wirtschaftsstandort verursacht. Westliche Werte vs. Dominanz aus China – darum geht es im Hintergrund aktueller politisch...
Bernd Affenzeller
08. November 2023
Im Zuge der Präsentation des Erneuerbare-Wärme-Pakets hat die Bundesregierung ein erstes, kleines Konjunkturpaket für die Bauwirtschaft angekündigt. ÖBB, Asfinag und BIG und sollen Projekte aus den Sc...
Angela Heissenberger
28. November 2023
Klimaneutralität, Kostensenkung, Flexibilität – vieles spricht für eine neue Mobilitätsstrategie von Unternehmen. Hier kommt nun einiges in Bewegung: Die ESG- und CSRD-Anforderungen sorgen dafür, dass...
Redaktion
15. November 2023
Reklame und Dekoration LED-Schriftzüge sind vielseitig: Sie lassen sich an der Fassade von Geschäften, Gastronomiebetrieben und anderen gewerblichen Einrichtungen anbringen, können aber auch den Innen...
Kirchdorfer
07. Dezember 2023
Der siebenstöckige Businesskomplex thront unübersehbar an der westlichen Stadteinfahrt Gleisdorfs – das neue Unit Center, das mithilfe von MABA-Knowhow innerhalb kürzester Zeit sprichwörtlich auf die ...
AWS (Amazon Web Services)
05. Dezember 2023
Mai-Lan Tomsen Bukovec, Vice President of Technology bei Amazon Web Services (AWS) erklärt, wie sich das Cloud Computing seit der Jahrtausendwende bis heute verändert hat und was die Zukunft noch brin...
Redaktion
14. Dezember 2023
Eine Brücke in die digitale Zukunft: Die „Seeds for the Future Scholarships" von Huawei unterstützen junge Studierende auf ihrem Bildungsweg – so auch an der Universität Klagenfurt. Immer häufiger ste...

Log in or Sign up