Sonntag, Juli 03, 2022



Richard Yu, Executive Director, CEO der Huawei Consumer Business Group (CBG) und CEO der Intelligent Automotive Solution BU von Huawei, verkündete auf dem Huawei Business Product Launch Event, dass Huawei CBG in den Unternehmensmarkt eintritt.



Telekommunikationsanbieter stehen aktuell vor mehreren Herausforderungen: Sie müssen intelligentere Netzwerke – einschließlich Edge-Funktionen – entwickeln, um mit dem schnellen Wachstum von Internet-of-Things-Geräten (IoT) umzugehen und herauszufinden, wie sie eine Investitionsrendite für 5G sicherstellen können. Darüber hinaus müssen sie sich mit den finanziellen Auswirkungen der Pandemie auseinandersetzen, die zu Umsatzeinbußen beim Roaming, bei der Aufrüstung von Mobiltelefonen und bei Zahlungsausfällen geführt hat.

Vermehrte Ransomware-Attacken nun auch in der Automotive-Branche: Neues Assessment soll zum Schutz der Informationssicherheit beitragen.

Thomas Seyfried (52) übernimmt ab sofort die Position des Head of Digital Workplace (DWP) bei Atos Österreich. Neben dieser Tätigkeit übernimmt er zudem die Geschäftsführung der Atos-Tochtergesellschaft TSG EDV-Terminal-Service.

Im Herbst 2021 hat Huawei in Zusammenarbeit mit der Universität Wien und dem Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel ein zweijähriges Biodiversitätsprojekt gestartet, in dem Vögel, Fledermäuse und Amphibien im Schilfgürtel des westlichsten Steppensees Europas akustisch beobachtet werden. Die wissenschaftlichen Ergebnisse werden verwendet, um einen verbesserten Schutzplan auszuarbeiten und so den Schilfgürtel des Neusiedler Sees und dessen Biodiversität nachhaltig bewahren zu können.

Digitale Technologien verbrauchen einerseits sehr viel Energie und wertvolle Rohstoffe, bieten andererseits aber auch große Einsparpotenziale. Damit Letztere genutzt werden können, ist ein ganzheitlicher Ansatz erforderlich. Das Tech-Unternehmen Dell Technologies liefert erste Ansätze, wie die IT nachhaltiger werden kann. 

Am 28. April hatten Mädchen zwischen 11 und 16 Jahren wieder die Möglichkeit, einen Tag in einem Unternehmen zu verbringen - um dort einen Einblick in die Praxis technischer Berufe zu bekommen. Bei MP2 IT-Solutions blickte die 15-jährige Schülerin Mariola Vorkapic den IT-Expert*innen über die Schulter. 

640x100_Adserver

Log in or Sign up