Montag, Juni 24, 2024

Je rascher Daten analysiert werden, desto besser fürs Geschäft.Im Handel heißt dies, etwa durch die Übermittlung von Kassenbon-Daten die Produktumsätze in den Filialen in Echtzeit analysieren und nachfolgende Prozesse auslösen zu können. SPAR setzt dazu eines der weltweit größten SAP-HANA-Projekte im Handel um. Projektpartner sind Imtech und Hitachi Data Systems.

Unify hat im März weitere Details zu seinem ­»Project Ansible« bekannt gegeben. Die Kommuni­kationsplattform ist so etwas wie die eierlegende Wollmilchsau für Teamarbeit und interne Kommunikationsabläufe in ­Unternehmen.

Mit neuen mobilen Kurzdistanz-Projektoren wie dem »PJ WX4141« um 2.250 Euro präsentiert Ricoh Lösungen, die sich insbesondere für kleine Räume anbieten.

Geplant war sie schon im Herbst 2013 in Istanbul, die jährliche EMEA-Partnerkonferenz von Infor. Aufgrund der Unruhen fand sie jedoch vor kurzem in Barcelona statt. Der Report war dabei.

OKI startet mit neuen Smart-Managed-Document-Lösungen am Markt und ersetzt dadurch die bisherigen Konzepte. Das Ziel: Unternehmen können von jetzt an ihre Kosten durch verbessertes Druck- und Dokumentenmanagement weiter senken.

Motorola Solutions wurde mit dem Red Dot Product Design Award 2014 für seinen Touch-Computer TC55 ausgezeichnet.

Die Vorstände der drei großen Mobilfunkanbieter sprechen sich geschlossen gegen die Festplattenabgabe aus. "Es sollte nicht länger an überholten Modellen festgehalten werden. Wir benötigen endlich zeitgemäße Geschäftsmodelle, die sich die Technik zunutze machen statt diese zu bekämpfen."

NFC-Enabler Mopius und IT-Dienstleister Tieto bringen bereits zum dritten Mal die mobile Entwicklercommunity nach Wien.

Der Report hat die Idee der Start-ups my world behind und qrmore aufgegriffen, mit einer mobil optimierten Visitenkarte die virtuelle Vernetzung bei persönlichen Zusammenkünften zu erleichtern.

Securityfragen, Cloudservices und intelligente Koffer – T-Systems bot auf der CeBIT 2014 allerlei Nützliches für Mensch und Business.

Martin Szelgrad aus Hannover

»Work is not a place«, heißt es bei dem IT-Spezialisten Citrix und was damit gemeint ist, erklärt Geschäftsführer Wolfgang Traunfellner: »Wir brauchen keinen bestimmten, speziellen Ort mehr, um zu arbeiten. Alle unserer Kunden setzen bereits auf den Trend zu Mobilitätslösungen.«

pixi* Software Development Kit (SDK) vereinfacht das Herstellen von individuellen Erweiterungen und Apps für die pixi* Versandhandelssoftware.

Interxion betreibt 36 Rechenzentren in 13 europäischen Städten. Die hochmodernen Rechenzentren stellen Fläche, Strom und Klimatisierung mit einer Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit bereit, die über Industriestandards hinausgehen. Bei der zuverlässigen Absicherung des österreichischen Rechenzentrums VIE1 setzt Interxion auf Personenvereinzelungssysteme von Kaba.

Meistgelesene BLOGS

Firmen | News
01. März 2024
Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme" veranstalten die Deutsche Handelskammer in Österreich in Kooperation mit Fraunhofer Austria Research das Deutsch-...
Firmen | News
14. März 2024
Bereits zum dritten Mal verleiht die auf Informationssicherheit spezialisierte Zertifizierungsinstanz CIS - Certification & Information Security Services GmbH die begehrte Personenauszeichnung „CI...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
15. März 2024
Moos auf dem Dach sieht zwar eine Weile ganz hübsch aus, aber zu viel kann dann doch auch die Funktion des Daches beeinträchtigen. Flechten, Algen, Vogelkot und andere Schmutzablagerungen hingegen seh...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Mario Buchinger
04. März 2024
Der Faktor Mensch wird noch von vielen Manager*innen unterschätzt und oft nur auf Kostenaspekte reduziert. Diese Einschätzung ist fatal und fällt betreffenden Unternehmen zunehmend auf die Füße. Warum...

Log in or Sign up