Montag, Juli 15, 2024

Gabriele Schedl, Director Safety Management bei Frequentis, erhielt nun von der International System Safety Society eine besondere internationale Anerkennung: Als erste Nicht-Amerikanerin wurde sie zum "Manager of the Year" gewählt.

Als globaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen im sicherheitskritischen Bereich und Marktführer in der Flugsicherung ist es Frequentis ein Anliegen, seinen Kunden umfassendes Safety-Know-how zu bieten. Frequentis-Referenzen finden sich in rund 120 Ländern weltweit, der Kundenkreis umfasst Behörden und Organisationen im Bereich der zivilen und militärischen Flugsicherung, bei Polizei, Feuerwehr, Rettungsdiensten, bei Bahnen und im Maritimbereich.

Seit 1995 verfügt Frequentis über ein eigenes Kompetenzzentrum für System Safety Management, in dem die Safety-Expertise für Frequentis Kundenprojekte bereitgestellt wird. Leiterin dieses Kompetenzzentrums und seit Jahren "Frequentis-Frontfrau" in Sachen Safety Management ist Gabriele Schedl. Das Safety-Spezial-Know-how sichert Frequentis am Markt einen wichtigen Wettbewerbsvorteil, auch in Richtung Safety Consulting. Als weltweit gefragte Expertin ist Frau Schedl außerdem bei Kongressen und Interessensvertretungen im Einsatz.

Diese Aktivitäten finden auch international Anerkennung. Im Dezember 2011 wurde Frau Schedl von der ISSS, einer international tätigen Non-Profit Organisation, deren Zielsetzung es ist, Safety-Experten weltweit zu vernetzen und bei der Ausübung ihres Berufes zu unterstützen, zum "Regional Vice President" für Europa gewählt; nun kürte die ISSS Frau Schedl zum "Manager of the Year".

"Gabriele Schedl unterstützt die ISSS schon seit vielen Jahren auf hoch professionelle und vielfältige Art und Weise. Bei zahlreichen internationalen Safety Konferenzen hat sie technische Fachartikel und Forschungsergebnisse eingebracht und Workshops und Runden für den Erfahrungsaustausch geleitet" - dieser Auszug aus der Begründung der Jury unterstreicht die umfassende Expertise und das Engagement von Frau Schedl im Bereich System Safety.

www.frequentis.com

Meistgelesene BLOGS

Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Firmen | News
27. Mai 2024
Die Zeiten, in denen man eine Bankfiliale besuchen musste, um sich über finanzielle Produkte zu informieren, sind längst vorbei. Heute, in einer Ära, in der praktisch jede Information nur einen Klick ...
Fujitsu
05. April 2024
Die IT-Landschaft hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Früher dominierten zentralisierte Rechenzentren, ein neuer Trend favorisiert nun aber eine verteilte IT-Infrastruktur. Diese erstreckt...
Bernd Affenzeller
02. Juni 2024
Am 9. Juni findet in Österreich die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Überschattet wird der Wahlkampf derzeit von Vorwürfen gegen die grüne Kandidatin Lena Schilling. Trotz der heftigen Turbulenz...
Marlene Buchinger
21. April 2024
Derzeit gibt es Unmengen an Schulungsangeboten und ESG-Tools schießen wie Pilze aus dem Boden. Anstelle das Rad neu zu erfinden, lohnt es sich bestehende Strukturen zu neu zu denken. Herzlich Willkomm...

Log in or Sign up