Montag, September 26, 2022

Ericsson wirtschaftet nachhaltig durch energieeffizente Produkte und neue Dienste für Nutzer in aller Welt.Der Netzausrüster Ericsson ist auch Vorreiter bei »Corporate Responsibility«. Die Werkzeuge dazu: energieeffiziente Produkte, ressourcenschonende Services und ein klares Bekenntnis zur unternehmerischen Verantwortung.

Der Klimawandel stellt eines der größten aktuellen Probleme der Menschheit dar. Zur Verantwortung von Unternehmen gehört daher mehr denn je, für den Schutz der Umwelt und die Schonung der natürlichen Ressourcen einzutreten. Jüngste Studien zeigen, dass durch einen intelligenten Einsatz von Telekommunikation zehn- bis zwanzigmal mehr CO2 gespart werden kann, als dadurch generiert wird. Das bedeutet, dass im Jahre 2020 der IKT-Sektor CO2-Emissionen um circa 15 Prozent ausgleichen könnte. Ericsson stellt durch die breite Einführung von mobilen und fixen Breitbandnetzen die Basis für energiesparende Lösungen und Services. Ericsson glaubt an eine Welt der Kommunikation für alle – Kommunikation stellt ein menschliches Grundbedürfnis dar. Um auch bei Ericsson selbst den ökologischen Fußabdruck möglichst gering zu halten, hat sich das Unternehmen auf Konzernebene bereits 2008 das Ziel gesetzt, die CO2-Emissionen um 40 Prozent innerhalb der nächsten fünf Jahre zu reduzieren – davon sollen bereits im ersten Jahr, 2009, zehn Prozent erreicht werden.

Lösungen senken CO2-Emissionen. Ericsson entwickelt innovative Produkte, die die direkten Umweltbelastungen von Kommunikationslösungen weiter verringern. Dazu gehören effizienter arbeitende Mobilfunk-Basisstationen oder Energiesparfunktionen für Kommunikationsnetze. So konnte beispielsweise die Energieeffizienz von 3G-Basisstationen zwischen 2001 und 2008 um 80 Prozent gesteigert werden. Darüber hinaus berät Ericsson als führender Dienstleister in der Telekomindustrie Netzbetreiber auch bei der Optimierung ihrer Netze hinsichtlich Standortmanagement und Energieeffizienz.
Ericsson arbeitet kontinuierlich daran, erschwingliche und effiziente Kommunikationsmöglichkeiten zu schaffen. Verantwortungsvolles Handeln ist bei Ericsson Teil des täglichen Lebens und Arbeitens. Für sein Engagement in Corporate Responsibility ist Ericsson vielfach ausgezeichnet worden, so am Rande des World Economic Forums in Davos 2009 als eines der weltweit 100 nachhaltigsten Unternehmen.

Mehr Informationen: www.ericsson.at.

640x100_Adserver

Log in or Sign up