Sonntag, Juli 14, 2024

Karl Brandl ist neuer Niederlassungsleiter bei der WISAG Gebäudereinigung. In seinen Zuständigkeitsbereich fallen 400 Mitarbeiter in den Bundesländern Wien, Niederösterreich und Burgenland.

Die Leitung umfasst alle administrativen, personellen und budgetären Aufgaben. Die Betreuung bestehender Kunden fällt dabei ebenso in Brandls Zuständigkeit wie die Akquise von Neukunden und die Steuerung interner Arbeitsabläufe.

Der Ingenieur für Maschinenbau & Betriebstechnik startete seine Karriere 1989 im Technischen Büro der Firma Trenkwaldner. Von 1991-1995 war er Abteilungsleiter bei der Stadtgemeinde Korneuburg. Danach folgten dreieinhalb Jahre beim Österreichischen Wasser- und Abfallwirtschaftsverband, bevor er 1999 als Facility Manager bei VAMED Management und Service GmbH einstieg, wo er bis 2005 tätig war.
In den letzten vier Jahren war Brandl bei der NÖ-Landesklinikenholding als Leiter der Abteilung Facility Management verantwortlich, die 27 Kliniken in Niederösterreich betreut.

Das Unternehmen
Die WISAG ist eines der führenden Facility Management Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Seit 1995 am österreichischen Markt tätig, beschäftigt das Unternehmen derzeit rund 1.000 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2008 einen Umsatz von rund 17,1 Millionen Euro. Die von der WISAG angebotenen Dienstleistungen sind in fünf Bereiche unterteilt: Facility Management, Technik, Reinigung, Sicherheit und Inhouse-Logistik. WISAG hat in Österreich ihren Hauptsitz in Wien. Weitere Niederlassungen befinden sich in Innsbruck, Salzburg und Linz. Geschäftsführer sind Michael C. Wisser und Ralf Hempel.

 

 

Meistgelesene BLOGS

Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Firmen | News
27. Mai 2024
Die Zeiten, in denen man eine Bankfiliale besuchen musste, um sich über finanzielle Produkte zu informieren, sind längst vorbei. Heute, in einer Ära, in der praktisch jede Information nur einen Klick ...
Fujitsu
05. April 2024
Die IT-Landschaft hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Früher dominierten zentralisierte Rechenzentren, ein neuer Trend favorisiert nun aber eine verteilte IT-Infrastruktur. Diese erstreckt...
Bernd Affenzeller
02. Juni 2024
Am 9. Juni findet in Österreich die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Überschattet wird der Wahlkampf derzeit von Vorwürfen gegen die grüne Kandidatin Lena Schilling. Trotz der heftigen Turbulenz...
Marlene Buchinger
21. April 2024
Derzeit gibt es Unmengen an Schulungsangeboten und ESG-Tools schießen wie Pilze aus dem Boden. Anstelle das Rad neu zu erfinden, lohnt es sich bestehende Strukturen zu neu zu denken. Herzlich Willkomm...

Log in or Sign up