Mittwoch, Juli 17, 2024
Seit Jahren wird im Haus der Solartechnik bei SOLution in Sattledt geforscht, getüftelt und experimentiert. Immer mit klarem Fokus: die Solarbranche zu revolutionieren. Nun hat SOLrose, der Solarkollektor neuester Generation, das Licht der Sonne erblickt. Jetzt ist es aus mit dem Image der Solarkollektoren als dunkle Glasscheiben auf Dächern und Fassaden. Bionisches Design und eine ausgeklügelte Technik machen aus SOLrose das Maß aller Dinge, was Form und Funktion betrifft.
»Wir wollten bestimmte Funktionen bei Solarkollektoren verbessern und stießen bald an Grenzen«, so Ing. Gerald Jungreithmayr, Geschäftsführer SOLution Solartechnik. »Es dauerte eine Zeit, bis wir uns von alten Mustern und Denkweisen verabschieden konnten. Wir mussten uns woanders inspirieren lassen.« Und so entstand das bionische Design – in Anlehnung an ein Rosenblatt, welches sich nach oben öffnet, um mehr Licht und Sonne zu einzufangen. Mit dem so entstandenen geschwungenem »Rosenprofil« werden herkömmliche Kollektoren in den Schatten gestellt.
Besonders hervorzuheben ist die größere Lichteinfallsbreite und die optisch geschlossene Fläche bei der Aneinanderreihung mehrerer Kollektoren durch den Wegfall der Leisten am Glas. Besonderer Nebeneffekt ganz am Rande: bessere Selbstreinigung. Die Kollektorfläche von SOLrose wird mit modernen Schweiß- und Klebetechniken gefertigt. Das erhöht die Festigkeit und verhindert die Alterung der Weichmacher in herkömmlichen Dichtungen.  Auch in punkto Montage zieht SOLrose alle Register. Das konische Spezialprofil ermöglicht  ein einheitliches System für Kran- und Handmontage. Optimierte Montagezeiten lassen grüßen.

Meistgelesene BLOGS

Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Firmen | News
27. Mai 2024
Die Zeiten, in denen man eine Bankfiliale besuchen musste, um sich über finanzielle Produkte zu informieren, sind längst vorbei. Heute, in einer Ära, in der praktisch jede Information nur einen Klick ...
Fujitsu
05. April 2024
Die IT-Landschaft hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Früher dominierten zentralisierte Rechenzentren, ein neuer Trend favorisiert nun aber eine verteilte IT-Infrastruktur. Diese erstreckt...
Bernd Affenzeller
02. Juni 2024
Am 9. Juni findet in Österreich die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Überschattet wird der Wahlkampf derzeit von Vorwürfen gegen die grüne Kandidatin Lena Schilling. Trotz der heftigen Turbulenz...
Marlene Buchinger
21. April 2024
Derzeit gibt es Unmengen an Schulungsangeboten und ESG-Tools schießen wie Pilze aus dem Boden. Anstelle das Rad neu zu erfinden, lohnt es sich bestehende Strukturen zu neu zu denken. Herzlich Willkomm...

Log in or Sign up