Dienstag, April 23, 2024

Zum 1. November wird Martin Fluch (44) als Chief Information Officer (CIO) der Rewe International AG in Wiener Neudorf starten.

Christoph Matschke, Vorstand der Rewe International AG und zuständig für die Bereiche IT, Finanzen, Personal und Logistik erklärt dazu: „Die digitale Transformation der Rewe International AG ist für das Einkaufserlebnis unserer Kund*innen, für unsere Mitarbeiter*innen und für unsere Produktivität von enormer Bedeutung. Mit Martin Fluch haben wir einen höchst erfahrenen IT Manager für unser Unternehmen gewinnen können, ich freue mich auf die künftige Zusammenarbeit mit ihm und seinem Team.“

Die IT der Rewe AG beschäftigt rund 500 Mitarbeiter*innen, arbeitet an der digitalen Zukunft des Handels, sorgt für den reibungslosen Betrieb des Unternehmens und schafft ein angenehmes Einkaufserlebnis für Kund*innen der Marken Billa, Billa Plus, Penny, Bipa und Adep im In- und Ausland. Mit über 100 offenen IT Stellen richtet sich IT der Rewe International AG an jene Talente, die Teil einer der größten Digitalen Transformation in Österreich werden wollen.

Zur Person

Martin Fluch lebt in Baden und war direkt nach Abschluss seiner Ausbildung als selbständiger Unternehmer im IT- und Kommunikationsbereich tätig. Seit 2009 nahm Fluch bei der A1 Telekom Austria AG unterschiedliche Management-Positionen ein. Zuletzt leitete er den Bereich ICT Services und war Teil des Leadership Teams der der Tochterfirma A1 Digital International. Im April 2015 wurde Martin Fluch mit dem CIO Award als IT- Manager des Jahres ausgezeichnet.

Meistgelesene BLOGS

Firmen | News
01. März 2024
Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme" veranstalten die Deutsche Handelskammer in Österreich in Kooperation mit Fraunhofer Austria Research das Deutsch-...
Nicole Mayer
26. Jänner 2024
Der Bewerb um die höchste staatliche Auszeichnung für Unternehmensqualität in Österreich ist eröffnet. Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft (BMAW) sucht Quality Austria wieder...
Alfons A. Flatscher
02. Jänner 2024
... das Alte geht. Die Welt ist im Wandel. Wir wandeln uns mit. Der REPORT ist im Wandel und erscheint in neuem Kleid: Mit neuem Layout, auf besserem Papier und mit einer Weiterentwicklung des inhaltl...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Katharina Bisset
07. Februar 2024
Ab 14. Februar 2024 müssen alle Pflichten des Digital Services Act von betroffenen Unternehmen umgesetzt werden – aber was bedeutet dies konkret? Der Umfang der Pflichten hängt davon ab, welche Dienst...
Alfons A. Flatscher
26. Jänner 2024
Ganz oben auf der Agenda unserer Leser*innen steht: Neues schaffen! Wir haben gefragt, 150 Leser*innen haben uns qualifizierte Antworten geliefert. (Zum Artikel: Chancen überall, nicht erst ab 2025) D...
Mario Buchinger
22. Jänner 2024
In der Consulting- und Coaching-Branche gibt es sicher einige Leute, die kompetent Organisationen unterstützen können. Aber viele der Coaches und Consultants nützen meist nur sich selbst. Worauf Unter...
Nicole Mayer
30. Jänner 2024
Durch den rasanten Fortschritt der digitalen Transformation und den zunehmenden Einsatz von Informationstechnologien wird die (Informations-) Sicherheit sensibler Unternehmensdaten immer wichtiger. Or...

Log in or Sign up