Sonntag, April 14, 2024
Top CIO des Jahres 2022 

Im Rahmen der „Confare #CIO-Awards“ wurde Christian Neubauer, Chief Information Officer (CIO) der Barmherzigen Brüder Österreich, als „Top CIO des Jahres 2022“ ausgezeichnet. Mit dem Preis werden seit 15 Jahren alljährlich die besten IT-Manager Österreichs geehrt, überreicht wurde die Auszeichnung heuer von Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck. 

Christian Neubauer ist in seiner Position verantwortlich für die IT von zwölf Krankenhäusern, vier Alten- und Betreuungseinrichtungen, Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen sowie eine Kur- und Wellnesseinrichtung. Er führt ein Team von über 40 IT-Expert*innen und verantwortet den Betrieb von 1.150 Servern, 4.700 Endgeräten sowie zwei Rechenzentren, in denen fast 1.100 Terabyte an Daten gehostet werden.

Neubauer wertet den Preis als Ehrung für seine Mitarbeiter*innen: „Der hochkomplexe Betrieb der IT eines Gesundheitsdiensteanbieters benötigt unbedingt ein motiviertes und höchstkompetentes Team. Die Krankenhaus-IT hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten vom internen Dienstleister zum unverzichtbaren, betriebsrelevanten Eckpfeiler entwickelt, ohne den die Versorgung von Patient*innen nahezu unmöglich wäre.“

Adolf Inzinger, CEO der Barmherzigen Brüder Österreich, unterstreicht Neubauers herausragende Leistungen: „Große, künftige Trends wie die immer stärkeren und auch trägerübergreifenden Kooperationen oder das Home-Tele-Monitoring nicht-stationärer Patient*innen sind für ihn ebenso zu meisternde Herausforderungen wie der 
kontinuierliche Ausbau von Bestehendem. Dieser reicht von Selbstverständlichem wie E-Mail-Systemen oder zahlreichen SAP-Modulen bis hin zu höchstspezialisierten Systemen wie digitalem Medikamentenordering von den Stationen und Auslieferung via Roboter und Rohrpostsystemen bis hin zur OP- oder Anästhesiedokumentation in 
Echtzeit.“ 
 

Meistgelesene BLOGS

Martin Szelgrad
18. Dezember 2023
Wie der Ausschluss von Technologieanbietern vom Mobilfunkmarkt Schaden für den Wirtschaftsstandort verursacht. Westliche Werte vs. Dominanz aus China – darum geht es im Hintergrund aktueller politisch...
Nicole Mayer
26. Jänner 2024
Der Bewerb um die höchste staatliche Auszeichnung für Unternehmensqualität in Österreich ist eröffnet. Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft (BMAW) sucht Quality Austria wieder...
Firmen | News
01. März 2024
Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme" veranstalten die Deutsche Handelskammer in Österreich in Kooperation mit Fraunhofer Austria Research das Deutsch-...
Alfons A. Flatscher
02. Jänner 2024
... das Alte geht. Die Welt ist im Wandel. Wir wandeln uns mit. Der REPORT ist im Wandel und erscheint in neuem Kleid: Mit neuem Layout, auf besserem Papier und mit einer Weiterentwicklung des inhaltl...
Katharina Bisset
07. Februar 2024
Ab 14. Februar 2024 müssen alle Pflichten des Digital Services Act von betroffenen Unternehmen umgesetzt werden – aber was bedeutet dies konkret? Der Umfang der Pflichten hängt davon ab, welche Dienst...
Alfons A. Flatscher
26. Jänner 2024
Ganz oben auf der Agenda unserer Leser*innen steht: Neues schaffen! Wir haben gefragt, 150 Leser*innen haben uns qualifizierte Antworten geliefert. (Zum Artikel: Chancen überall, nicht erst ab 2025) D...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Mario Buchinger
22. Jänner 2024
In der Consulting- und Coaching-Branche gibt es sicher einige Leute, die kompetent Organisationen unterstützen können. Aber viele der Coaches und Consultants nützen meist nur sich selbst. Worauf Unter...

Log in or Sign up