Samstag, März 02, 2024

Cisco und T-Systems entwickeln, betreiben und vermarkten im Rahmen einer Zusammenarbeit gemeinsam eine Unified Communications & Collaboration-Lösung (UCC) für T-Systems-Kunden. Mit der Zusammenarbeit soll die globale Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen deutlich ausgebaut werden.

SUSE verstärkt seine Geschäftsaktivitäten in Zentraleuropa durch die Besetzung der Führungsfunktion für die bedeutenden Märkte Schweiz und Österreich mit Markus Wolf. Der neue Country Manager und Sales Director ist seit dem April 2013 für den Ausbau der lokalen Präsenz und für die weiterhin starke Entwicklung des Markterfolges zuständig. In den kommenden Monaten soll auch ein lokaler Vetriebsmitarbeiter für Österreich vorgestellt werden.

„Die intensive Zusammenarbeit mit Partnern und Kunden hat für SUSE oberste Priorität. Mit Markus Wolf haben wir einen Country Manager an Bord, der ein hervorragendes Marktverständnis zu SUSE bringt“, sagt Michael Jores, Regional Director Central Europe bei SUSE. „Wir werden mit ihm und seinem Team in den wichtigen Märkten Österreich und Schweiz die Beziehungen zu unseren Partnern und Kunden intensivieren, so dass diese von der Beratung und dem direkten Zugang zu SUSE profitieren können und wir gleichzeitig besser auf ihre Wünsche und Bedürfnisse eingehen können.“

„Wir erkennen heute bei Unternehmen in Österreich und der Schweiz, welche die Informationsverarbeitung als wichtiges Element der Wertschöpfung nutzen, dass sich der klare Trend von Unix-zu-Linux weiter intensiviert hat“, erläutert Wolf. „Gerade im SAP-Umfeld, in welchem wir mit SUSE Linux Enterprise Server für SAP eine exklusive Lösung für SAP-Kunden und SAP HANA-Kunden anbieten, arbeiten die Kunden konzentriert an der Umsetzung der formulierten Linux-Strategie. SUSE Kunden profitieren hier klar von einer raschen Kostenoptimierung durch Standardisierung und Flexibilitätssteigerung.“

Markus Wolf verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der ICT-Branche. Als Key Account Manager hat er im Europäischen Markt den Einzug modernster Technologien wie IP-Telefonie direkt mitinitialisiert. Seine Laufbahn gestaltete er durch sein über zehnjähriges Engagement bei Hewlett-Packard und sechs Jahre bei Cisco. Vor seiner Ausrichtung auf die Evolution der Geschäfte von SUSE arbeitete er bei Oracle Applications in der Betreuung internationaler Großkunden.

Gleich einem Chamäleon, dem Maskottchen im Logo des Linux-Spezialisten, hat sich das deutsche Unternehmen SUSE in den letzten Jahren gewandelt – oder, vielmehr, seine Eigentümer.

Das urbane Mobilitätskonzept, der "grüne" Arbeitsplatz, Cyber Security und die Thales Aktivitäten im Transport Segment
gehörten zu den Gesprächsthemen von Innenministerin Johanna Mikl-Leitner mit Thales-Vertretern bei ihrem Besuch im Rivergate in Wien.

Das Forum für Mobilkommunikation (FMK) spricht sich für die Anerkennung der Mobilkommunikation als Infrastrukturtreiber aus und fordert günstigere Rahmenbedingungen für den Ausbau von LTE.

Mit der Übernahme von Orange durch Hutchison hat sich im Jänner 2013 der drittgrößte Mobilfunkanbieter Österreichs mit über 3 Mio. Kunden und einem Marktanteil von 22 % neu geformt. Das fusionierte Unternehmen hat nun seine künftige Servicestrategie festgelegt und will bis 2015 auch die Mobilfunknetze zusammengeschlossen haben.

Andreas Muther übergibt nach vier Jahren als Geschäftsführer von SAP in Österreich seine Funktion an Klaus Sickinger um künftig als Leiter des Bereichs Ecosystem & Channels MEE (Middle and Eastern Europe) den Ausbau des SAP-Partnernetzes voranzutreiben.

Airbags haben schon so manchen Autofahrer vor gröberen Verletzungen bewahrt.

Eine neue Art des Mausklicks bietet die Computermaus Penclic.

Bewahren Sie gerne den Überblick? Ist es für Sie wichtig, das eigene Heim überwachen zu können und die eigenen Besitztümer in Sicherheit zu wissen?

Kaum lassen frühlingshafte Temperaturen die ersten zarten Knospen an Sträuchern und Bäumen treiben, treibt es auch die Menschen in die Natur.

Alfred Zehetner, System Engineer am Salzburger ACP-Standort, wurde kürzlich mit dem zweithöchsten VMware-Status zertifiziert: dem VMware Certified Advanced Professional 5 – Datacenter Design (VCAP5-DCD). Damit ist der Rechenzentrums-Spezialist der erste österreichische ACP-Mitarbeiter mit einer VCAP-Zertifizierung. Insgesamt verfügen nur fünf Österreicher außerhalb von VMware über diese Zertifizierungs-Stufe des Virtualisierungsherstellers.

CA Technologies (NASDAQ: CA), Anbieter von IT-Management-Software und -Lösungen, hat mit sofortiger Wirkung Stefan Trondl zum Country Manager der österreichischen Länderorganisation ernannt. Er wird an Marcel Schneider berichten, der ab 1. Mai 2013 die Leitung der DACH-Region übernehmen wird.

Meistgelesene BLOGS

Erfolgreiche Betriebe müssen heute mehr denn je auf einen integrierten Managementansatz zurückgreifen, um sämtlichen Anforderungen – sei es z. B. im Zuge von neuen rechtlichen bzw. gesetzlichen Initia...
Martin Szelgrad
18. Dezember 2023
Wie der Ausschluss von Technologieanbietern vom Mobilfunkmarkt Schaden für den Wirtschaftsstandort verursacht. Westliche Werte vs. Dominanz aus China – darum geht es im Hintergrund aktueller politisch...
Bernd Affenzeller
08. November 2023
Im Zuge der Präsentation des Erneuerbare-Wärme-Pakets hat die Bundesregierung ein erstes, kleines Konjunkturpaket für die Bauwirtschaft angekündigt. ÖBB, Asfinag und BIG und sollen Projekte aus den Sc...
Angela Heissenberger
28. November 2023
Klimaneutralität, Kostensenkung, Flexibilität – vieles spricht für eine neue Mobilitätsstrategie von Unternehmen. Hier kommt nun einiges in Bewegung: Die ESG- und CSRD-Anforderungen sorgen dafür, dass...
Redaktion
15. November 2023
Reklame und Dekoration LED-Schriftzüge sind vielseitig: Sie lassen sich an der Fassade von Geschäften, Gastronomiebetrieben und anderen gewerblichen Einrichtungen anbringen, können aber auch den Innen...
Kirchdorfer
07. Dezember 2023
Der siebenstöckige Businesskomplex thront unübersehbar an der westlichen Stadteinfahrt Gleisdorfs – das neue Unit Center, das mithilfe von MABA-Knowhow innerhalb kürzester Zeit sprichwörtlich auf die ...
AWS (Amazon Web Services)
05. Dezember 2023
Mai-Lan Tomsen Bukovec, Vice President of Technology bei Amazon Web Services (AWS) erklärt, wie sich das Cloud Computing seit der Jahrtausendwende bis heute verändert hat und was die Zukunft noch brin...
Redaktion
14. Dezember 2023
Eine Brücke in die digitale Zukunft: Die „Seeds for the Future Scholarships" von Huawei unterstützen junge Studierende auf ihrem Bildungsweg – so auch an der Universität Klagenfurt. Immer häufiger ste...

Log in or Sign up