Samstag, Mai 25, 2024

Klaus Helmrich übernimmt mit Wirkung zum 28. November 2014 den Vorsitz im Aufsichtsrat der Siemens AG Österreich. Er folgt damit Siegfried Russwurm, der sein Mandat bereits mit 30. September 2014 zurückgelegt hatte. Den interimistischen Vorsitz hatte bis heute der stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende Christian Konrad inne.

Christian Konrad legt sein Mandat als stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender mit dem heutigen Tag zurück und scheidet aus dem Aufsichtsrat der Siemens AG Österreich aus. Seine Nachfolge als stellvertretender Vorsitzender übernimmt Josef Pröll. Des Weiteren wurde Karl Sevelda heute in den Aufsichtsrat der Siemens AG Österreich gewählt.

Klaus Helmrich kam 1986 als Entwicklungsingenieur im Unternehmensbereich Energietechnik zu Siemens. Im Lauf seiner Karriere im Unternehmen übernahm er verschiedene Führungspositionen in der Industrie-Sparte des Unternehmens. Seit April 2011 ist Helmrich Mitglied des Vorstands der Siemens AG und für die Divisionen Digital Factory, sowie Process Industries and Drives zuständig. Er verantwortet außerdem die Regionen Europa und Afrika.

 

Der Aufsichtsrat der Siemens AG Österreich mit 28.11.2014:

• Vorsitzender: Klaus Helmrich (Mitglied des Vorstands der Siemens Aktiengesellschaft)

• Stv. Vorsitzender: Josef Pröll (Vorsitzender des Vorstands der Leipnik-Lundenburger Invest)

• Helmut Draxler (Aufsichtsrat und Präsidiumsmitglied des Aufsichtsrats der RHI AG)

• Monika Kircher (ehem. Vorsitzende des Vorstands der Infineon Technologies Austria AG)

• Karl Sevelda (Mitglied des Vorstands der Raiffeisen Zentralbank Österreich Aktiengesellschaft)

• Ralf Thomas (Finanzvorstand der Siemens Aktiengesellschaft)

• Norbert Zimmermann (Vorsitzender des Aufsichtsrats der Berndorf Aktiengesellschaft)

• Gabriele Zuna-Kratky (Direktorin und Geschäftsführerin des Technisches Museum Wien) 

 

Meistgelesene BLOGS

Firmen | News
01. März 2024
Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme" veranstalten die Deutsche Handelskammer in Österreich in Kooperation mit Fraunhofer Austria Research das Deutsch-...
Firmen | News
14. März 2024
Bereits zum dritten Mal verleiht die auf Informationssicherheit spezialisierte Zertifizierungsinstanz CIS - Certification & Information Security Services GmbH die begehrte Personenauszeichnung „CI...
Katharina Bisset
07. Februar 2024
Ab 14. Februar 2024 müssen alle Pflichten des Digital Services Act von betroffenen Unternehmen umgesetzt werden – aber was bedeutet dies konkret? Der Umfang der Pflichten hängt davon ab, welche Dienst...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Firmen | News
15. März 2024
Moos auf dem Dach sieht zwar eine Weile ganz hübsch aus, aber zu viel kann dann doch auch die Funktion des Daches beeinträchtigen. Flechten, Algen, Vogelkot und andere Schmutzablagerungen hingegen seh...
Nicole Mayer
30. Jänner 2024
Durch den rasanten Fortschritt der digitalen Transformation und den zunehmenden Einsatz von Informationstechnologien wird die (Informations-) Sicherheit sensibler Unternehmensdaten immer wichtiger. Or...

Log in or Sign up