Sonntag, Juni 16, 2024

 

Millionenschwere kooperation von Johannes Kopf/AMS, Tatjana Opppitz/IBM, Herbert Buchinger/AMS und Alexander Schaupmann/AMS (v. li.). Das AMS übergibt sämtliche IT-Dienstleistungen in die Obhut von IBM Österreich.

In dem langwierigen Ausschreibungsverfahren setzte sich der IT-Konzern als Best- und Billigstbieter durch, so Vorstandsvorsitzender des Arbeitsmarktservice (AMS) Herbert Buchinger. Konkret trat der Fulloutsourcing-Vertrag mit einem Auftragswert von insgesamt 173 Millionen Euro Anfang Oktober in Kraft, veranschlagt ist eine Laufzeit von mindestens acht Jahren. Das AMS verspricht sich eine Einsparung von jährlich 15 bis 20 Prozent der laufenden Kosten. Als Partner mit an Bord ist das Bundesrechenzentrum, die Telefonie ressortiert weiterhin bei Kapsch. Die Infrastruktur umfasst rund 7.600 Computerarbeitsplätze und Infoterminals in 160 Standorten in ganz Österreich. Die Übernahme der Dienstleistungen wird während des ersten Jahres stufenweise erfolgen. Danach sollen für alle Bereiche - von der Auszahlung von Förderungen über die Jobvermittlung bis zu Schulungen – innovative Lösungen greifen. »Die Arbeitslosigkeit entwickelt sich sehr dynamisch. Zudem definieren sich nur noch wenige Berufe über konkrete Titel wie Dachdecker oder Maurer«, erklärt AMS-Vorstand Johannes Kopf. »Gefragt sind heute komplexe Fähigkeiten, die über klassische Suchbegriffe in der Datenbank aber nicht abrufbar sind.« »Mithilfe moderner IT lassen sich administrative Aufwände senken, so bleibt den Betreuerinnen und Betreuern mehr Zeit für Gespräche mit ihren Kunden«, sagt IBM-Generaldirektorin Tatjana Oppitz. Der Betrieb der IT erfolgt im IBM-Rechenzentrum in Wien – auch die Daten bleiben hier, wie AMS-Chef Buchinger versichert.

Meistgelesene BLOGS

Firmen | News
01. März 2024
Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme" veranstalten die Deutsche Handelskammer in Österreich in Kooperation mit Fraunhofer Austria Research das Deutsch-...
Firmen | News
14. März 2024
Bereits zum dritten Mal verleiht die auf Informationssicherheit spezialisierte Zertifizierungsinstanz CIS - Certification & Information Security Services GmbH die begehrte Personenauszeichnung „CI...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
15. März 2024
Moos auf dem Dach sieht zwar eine Weile ganz hübsch aus, aber zu viel kann dann doch auch die Funktion des Daches beeinträchtigen. Flechten, Algen, Vogelkot und andere Schmutzablagerungen hingegen seh...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Mario Buchinger
04. März 2024
Der Faktor Mensch wird noch von vielen Manager*innen unterschätzt und oft nur auf Kostenaspekte reduziert. Diese Einschätzung ist fatal und fällt betreffenden Unternehmen zunehmend auf die Füße. Warum...

Log in or Sign up