Donnerstag, Februar 29, 2024
Ontime Logistics baut Aircargo-Geschäft aus 
Fliegt bald von Österreich nach Kanada: Aircargo vom Salzburger Unternehmen Ontime. (Bild: Ontime)

Ein großer Coup ist dem Salzburger Speziallogistiker Ontime Logistics gelungen: Gemeinsam mit der OEC Gruppe, einem weltweit agierenden Logistikdienstleister, werden nun regelmäßige Luftfracht-Lieferungen von Österreich nach Kanada abgewickelt.

Ontime hat so eine weitere krisensichere Versorgungslinie für große Industriekonzerne und KMU geschaffen und für eine professionelle und unkomplizierte Abwicklung zeitkritischer High-Tech-Lieferungen für die Automobil- und Aerospace-Industrie nach Nordamerika gesorgt. 

„Als vergleichsweise kleines Logistikunternehmen haben wir den Vorteil, sehr schnell und flexibel agieren zu können. Es kommt durchaus vor, dass wir selber am Flughafen stehen und die Ware bis zur Verladung im Flugzeug überwachen, damit sie auch verlässlich und rechtzeitig das Land verlässt“, erklärt Roland Schäffner, der gemeinsam mit Kurt Posch die Geschäfte von Ontime Logistics leitet. „Mit OEC haben wir einen weiteren schlagkräftigen Partner gewonnen, der in Kanada die Lieferungen managt und zum Zielort bringt.“ 

Derzeit werden zweimal wöchentlich Lieferungen nach Nordamerika von Salzburg aus organisiert und abgewickelt. „Da geht es um unterschiedlichste Volumina, angefangen von einer 100-Kilo-Sendung bis hin zu Frachten mit über einer Tonne Gewicht. Es freut uns sehr, dass wir diese Versorgungslinie mit OEC auf die Beine gestellt und sich unsere flexiblen Arbeitsabläufe einmal mehr bezahlt gemacht haben“, sagt Schäffner.

Geliefert werden High-Tech-Komponenten, Ersatzteile sowie Flugzeugkomponenten für große namhafte Technologie- sowie Produktionsunternehmen. „Die Pandemie und die überlasteten Supply-Chains haben bei unzähligen Unternehmen dafür gesorgt, dass ganze Produktionslinien stillstehen würden, wenn die Komponenten nicht wie üblich getaktet am Band eintreffen“, erläutert Michael Filler, Director Air & Sea bei Ontime Logistics. „Die aktuellen Sendungen werden direkt nach Toronto geflogen und von dort aus an Produktionslinien, Händler aber auch Endkunden geliefert. Mit OEC konnten wir jetzt eine weitere fixe Luftbrücke nach Kanada ins Leben rufen und so unseren Kunden in den aktuell turbulenten Zeiten mehr Stabilität und Planbarkeit bieten.“

Marc Bibeau, CEO des Luftfrachtspezialisten OEC, überzeugte sich erst kürzlich bei einem Besuch in Salzburg von der professionellen Arbeitsweise: „Ontime ist unser idealer, europäischer Partner, der schnell und unkompliziert agiert, wenn es um Lieferungen nach Nordamerika geht. Gerade bei zeitkritischen Waren müssen wir uns zu 100 Prozent auf unsere Partner verlassen können.“ 

Meistgelesene BLOGS

Erfolgreiche Betriebe müssen heute mehr denn je auf einen integrierten Managementansatz zurückgreifen, um sämtlichen Anforderungen – sei es z. B. im Zuge von neuen rechtlichen bzw. gesetzlichen Initia...
Martin Szelgrad
18. Dezember 2023
Wie der Ausschluss von Technologieanbietern vom Mobilfunkmarkt Schaden für den Wirtschaftsstandort verursacht. Westliche Werte vs. Dominanz aus China – darum geht es im Hintergrund aktueller politisch...
Bernd Affenzeller
08. November 2023
Im Zuge der Präsentation des Erneuerbare-Wärme-Pakets hat die Bundesregierung ein erstes, kleines Konjunkturpaket für die Bauwirtschaft angekündigt. ÖBB, Asfinag und BIG und sollen Projekte aus den Sc...
AWS (Amazon Web Services)
02. November 2023
Von Michael MacKenzie, General Manager Industrial IoT und Edge Services bei Amazon Web Services (AWS)Überall entlang des gesamten Produktlebenszyklus – von der Lieferkette, über die Fertigung bis hin ...
Angela Heissenberger
28. November 2023
Klimaneutralität, Kostensenkung, Flexibilität – vieles spricht für eine neue Mobilitätsstrategie von Unternehmen. Hier kommt nun einiges in Bewegung: Die ESG- und CSRD-Anforderungen sorgen dafür, dass...
Redaktion
15. November 2023
Reklame und Dekoration LED-Schriftzüge sind vielseitig: Sie lassen sich an der Fassade von Geschäften, Gastronomiebetrieben und anderen gewerblichen Einrichtungen anbringen, können aber auch den Innen...
Kirchdorfer
07. Dezember 2023
Der siebenstöckige Businesskomplex thront unübersehbar an der westlichen Stadteinfahrt Gleisdorfs – das neue Unit Center, das mithilfe von MABA-Knowhow innerhalb kürzester Zeit sprichwörtlich auf die ...
AWS (Amazon Web Services)
05. Dezember 2023
Mai-Lan Tomsen Bukovec, Vice President of Technology bei Amazon Web Services (AWS) erklärt, wie sich das Cloud Computing seit der Jahrtausendwende bis heute verändert hat und was die Zukunft noch brin...

Log in or Sign up