Dienstag, Mai 21, 2024

Der Energiereport hat wieder einmal Fakten rund um die Branche unter die Lupe genommen. Wir lernen: Energie-Kosten-Sparen lässt sich am besten im Burgenland, Österreich ist Europameister beim Kauf von E-Autos und - Achtung - der Staat subventioniert noch immer genauso viele klimaschädliche Projekte wie vor 10 Jahren.  

Wirtschaft und Gesellschaft werden sich aufgrund der Klimakrise verändern müssen, denn die Auswirkungen daraus sind bereits sichtbar. Technologie allein wird nicht die Lösung sein – der entscheidende Hebel ist unser Verhalten.

Die Verbund AG setzt mit der Gründung der Verbund Green Hydrogen GmbH im Juni 2023 einen weiteren Schritt zum Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft. Die Geschäftsführung wird von Olivia Schauerhuber und Hamead Ahrary übernommen.

Ein neues ‚Who is Who‘ aus der Branche: Neue Gesichter gibt es unter anderem bei Siemens, EY, dem österreichischen Top-Forschungszentrum AIT und der Kelag. 

Die Energiewende muss an Tempo zulegen. Der Bau neuer Windräder und Solaranlagen allein wird nicht reichen, auch das Stromnetz muss effizienter werden. Software eröffnet dabei eine neue Dimension.

Sabine Erlinghagen, CEO Grid Software bei Siemens, über die Energiewende, Digitalisierung des Stromnetzes, versteckte Kapazitäten und eine neue Lösung für effiziente Netzinfrastruktur.

Mit einem Bauchladen, der künftig auf Strom und grünes Gas aufbaut, ist Österreich besser aufgestellt: Mehr Unabhängigkeit von Stromimporten, gesteigerte Versorgungssicherheit und sowohl weniger CO2-Emissionen als auch Kosten - das verspricht eine neue Studie.

»The smarter E Europe« mit den Messen Intersolar Europe, ees Europe, ­Power2Drive Europe und EM-Power Europe verzeichnete Rekordzahlen.

Wie kollaborative Roboter den Menschen unterstützen können: zum Beispiel beim noblen Umweltschutz im Regenwald - oder bei Ladetätigkeiten. Ein kleiner Einblick in aktuelle Projekte.

Die Energiebranche macht sich bereit für die grüne Wende - teilweise ein Kampf gegen Windmühlen. Aktuelle Stimmen aus der Branche. 

Hansesun Photovoltaik plant eine Verdoppelung seines Personals und künftig jährlich den Bau von 10 MWp in Tirol.

Der Branchenverband Oesterreichs Energie informierte bei einer Fachveranstaltung im Juni über die Rahmenbedingungen und Marktentwicklungen bei »Power Purchase Agreements«.

Mit den Preisausschlägen im Vorjahr ist die Konzentration am Strommarkt wieder gestiegen, heißt es in einer Untersuchung der Bundeswettbewerbsbehörde und der E-Control. Die Landesenergieversorger haben sich mit Endkundenangeboten vielfach auf „ihre“ Netzgebiete zurückgezogen – trotz der regulierten Entkoppelung des Netzgeschäfts.

Meistgelesene BLOGS

Firmen | News
01. März 2024
Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme" veranstalten die Deutsche Handelskammer in Österreich in Kooperation mit Fraunhofer Austria Research das Deutsch-...
Firmen | News
14. März 2024
Bereits zum dritten Mal verleiht die auf Informationssicherheit spezialisierte Zertifizierungsinstanz CIS - Certification & Information Security Services GmbH die begehrte Personenauszeichnung „CI...
Nicole Mayer
26. Jänner 2024
Der Bewerb um die höchste staatliche Auszeichnung für Unternehmensqualität in Österreich ist eröffnet. Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft (BMAW) sucht Quality Austria wieder...
Alfons A. Flatscher
26. Jänner 2024
Ganz oben auf der Agenda unserer Leser*innen steht: Neues schaffen! Wir haben gefragt, 150 Leser*innen haben uns qualifizierte Antworten geliefert. (Zum Artikel: Chancen überall, nicht erst ab 2025) D...
Katharina Bisset
07. Februar 2024
Ab 14. Februar 2024 müssen alle Pflichten des Digital Services Act von betroffenen Unternehmen umgesetzt werden – aber was bedeutet dies konkret? Der Umfang der Pflichten hängt davon ab, welche Dienst...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...

Log in or Sign up