Samstag, Dezember 03, 2022

Die Strabag Umwelttechnik legt mit einem Pilotprojekt in Bremen den Grundstein für das kreislaufgerechte Bauen in der Region.

Bald gibt es die Solarparks nicht nur neben der Autobahn, sondern auch platzsparend direkt an den Lärmschutzwänden: Die Kirchdorfer-Gruppe versieht ihre Phonobloc-Holzbeton-Lärmschutzwände mit Photovoltaik-Paneelen. 

Die PM1 projektmanagement, planen und bauen GmbH mit Standorten in Salzburg, Innsbruck und Wien wird Teil des Immobilienberatungs- und planungsunternehmens Drees & Sommer Österreich. Durch die Zusammenarbeit soll das Leistungsportfolio auf die Gesamtabwicklung am heimischen Markt erweitert werden.

Wie kann man BIM Unternehmen ‚schmackhaft‘ machen? Woran scheitert es gerade? Und welche neuen Wege lassen sich mit der Software beschreiten? Genau um diese Fragen (und mehr) drehen sich die aktuellen, BIM-zentrierten Projekte. Eine Auswahl. 

.

Frank Mettendorff, Leitung Digital Services FCP; Wolf-Dietrich Denk, geschäftsführender Gesellschafter FCP; Peter O’Brien, Digital Services FCP (v.l.n.r.) © FCP

FCP erweitert sein Geschäftsfeld im Bereich Digitalisierung und bietet als erstes Ingenieurbüro in Österreich ein umfangreiches Portfolio für Digital Services im Bauwesen an.

75 % der 50- bis 75-Jährigen haben keine Pläne, wo sie im Alter wohnen. So eines der signifikanten Ergebnisse der Silver Living Studie „Die 50- bis 75-Jährigen in Krisenzeiten – Wohnbedürfnisse, Zukunftsaussichten und mehr“. Die repräsentative Studie wurde vom Sora Institut wissenschaftlich begleitet.

Schindler lanciert mit Schindler Port 4D ein neues, energieeffizientes Gebäudezugangssystem. 

640x100_Adserver

Log in or Sign up