Montag, März 04, 2024

2020 verzeichneten die meisten Aktien deutliche Kursverluste. Das gilt auch für die Titel aus der Bau- und Immobilienbranche. Ein Kursplus gelang keinem an der Wiener Börse gelisteten Unternehmen. Die Bauunternehmen kamen aber deutlich besser durch das Börsejahr als die Immobilienunternehmen.

Markus Neumayr, Ramsauer & Stürmer, holt mit digu digital unlimited seinen ersten spezialisierten Vertriebs- und Implementierungspartner für die rs2-Software an Bord.

Ramsauer & Stürmer Software hat eine Partnerschaft speziell für Kunden im Baunebengewerbe abgeschlossen. Das Startup digu digital unlimited aus Perg in Oberösterreich vertreibt und implementiert die "rs2 Business-Software".

Michael Allesch übernimmt die Gesamtleitung von Marketing und Vertrieb bei Isover und Rigips (Bildquelle: Pflügl).

Isover und Rigips mit neuer Vertriebsstruktur. Michael Allesch übernimmt Gesamtleitung.

Foto: Franz Josef Eder, Präsident des VÖB
Foto: VÖB

Trotz der andauernden Corona-Krise zeigt sich die österreichische Beton- und Fertigteilindustrie momentan relativ optimistisch. Das geht aus dem aktuellen Konjunkturbarometer hervor, der im Auftrag des Verbands Österreichischer Beton- und Fertigteilwerke (VÖB) halbjährlich durchgeführt wird. Wie im ersten Halbjahr 2020 blieb der Wohnbau auch in der zweiten Jahreshälfte der Motor der Branche. Hingegen meldeten 50 Prozent der befragten Unternehmen zum Teil deutliche Rückgänge beim Gewerbe-, Industrie- und Hotelbau.

Der Vorstand der Fachvereinigung Mineralwolleindustrie (FMI) hat Udo Klamminger erneut zum Vorsitzenden gewählt. Seine große Herausforderung für die kommenden drei Jahre: Gemeinsam mit den verantwortlichen Stellen in der Politik eine praxistaugliche Übergangsregelung für das bis zum derzeit ab dem Jahr 2027 vorgesehene Deponierungsverbot festzulegen. Diesbezügliche Entscheidungen sind dringend notwendig, damit Mineralwolleabfälle wieder sachgerecht und sicher entsorgt werden können.

Tabelle: Marktentwicklung Transportbeton total in Österreich | Herstellerumsatz in Mio. Euro

Der Markt für Transportbeton entwickelte sich in Österreich im Jahr 2020 rückläufig. Verantwortlich dafür waren im Wesentlichen durch Corona bedingte Bauverzögerungen, zeigen aktuelle Daten einer Marktstudie zu Transportbeton des Marktforschungsinstituts BRANCHENRADAR.com Marktanalyse.

Ab sofort agiert der Baumeister Mario Watz als neuer Innungsmeister der Landesinnung Bau der Wirtschaftskammer Wien.

PlanRadar hat auch 2020 sein Wachstum weiter fortgesetzt. Trotz eines durch die COVID-19-Pandemie herausfordernden Marktumfeldes hat das PropTech seinen Umsatzin Österreichim Vergleich zum Vorjahr nahezu verdoppelt und weitere acht Standorte in Russland, Polen, Rumänien,Schweden, Frankreich, Spanien, Italien und den Niederlanden eröffnet.

Der Aufsichtsrat der Wienerberger AG hat bekannt gegeben, dass Heimo Scheuch weitere fünf Jahre Vorstandsvorsitzender bleibt. Scheuch hat diese Position seit 2009 inne.

Foto: iStock

Die Vereinigung Österreichischer Projektentwickler (VÖPE) begrüßt die verstärkten Bemühungen der Stadt Wien, große Bau-und Infrastrukturprojekte zu priorisieren.

Als neuer Geschäftsführer des Verbands Österreichischer Beton- und Fertigteilwerke (VÖB) treibt Thomas Mühl (44) ab sofort eine strategische Neuausrichtung des VÖB voran mit dem Ziel, ein faires Wettbewerbsumfeld in der Baubranche zu ermöglichen, in dem die Bedeutung und Vorteile von Betonfertigteilen noch sichtbarer werden.

Die Fragestellung: »Welche Maßnahmen werden Sie setzen bzw. haben Sie gesetzt, damit 2021 trotz Coronakrise ein erfolgreiches Jahr wird?«

HIER geht es zu TEIL 1

Digitalisierung schafft einen gewaltigen Fortschritt in der Evolution von Gebäuden. Räume können sich Menschen anpassen, Heizungs-, Lüftungs- und Klimasysteme werden bei Problemen von selbst aktiv und korrigieren, ohne dass der Nutzer eingreifen muss. Gebäudeautomation steht als System dahinter.

Meistgelesene BLOGS

Erfolgreiche Betriebe müssen heute mehr denn je auf einen integrierten Managementansatz zurückgreifen, um sämtlichen Anforderungen – sei es z. B. im Zuge von neuen rechtlichen bzw. gesetzlichen Initia...
Martin Szelgrad
18. Dezember 2023
Wie der Ausschluss von Technologieanbietern vom Mobilfunkmarkt Schaden für den Wirtschaftsstandort verursacht. Westliche Werte vs. Dominanz aus China – darum geht es im Hintergrund aktueller politisch...
Bernd Affenzeller
08. November 2023
Im Zuge der Präsentation des Erneuerbare-Wärme-Pakets hat die Bundesregierung ein erstes, kleines Konjunkturpaket für die Bauwirtschaft angekündigt. ÖBB, Asfinag und BIG und sollen Projekte aus den Sc...
Angela Heissenberger
28. November 2023
Klimaneutralität, Kostensenkung, Flexibilität – vieles spricht für eine neue Mobilitätsstrategie von Unternehmen. Hier kommt nun einiges in Bewegung: Die ESG- und CSRD-Anforderungen sorgen dafür, dass...
Redaktion
15. November 2023
Reklame und Dekoration LED-Schriftzüge sind vielseitig: Sie lassen sich an der Fassade von Geschäften, Gastronomiebetrieben und anderen gewerblichen Einrichtungen anbringen, können aber auch den Innen...
Kirchdorfer
07. Dezember 2023
Der siebenstöckige Businesskomplex thront unübersehbar an der westlichen Stadteinfahrt Gleisdorfs – das neue Unit Center, das mithilfe von MABA-Knowhow innerhalb kürzester Zeit sprichwörtlich auf die ...
AWS (Amazon Web Services)
05. Dezember 2023
Mai-Lan Tomsen Bukovec, Vice President of Technology bei Amazon Web Services (AWS) erklärt, wie sich das Cloud Computing seit der Jahrtausendwende bis heute verändert hat und was die Zukunft noch brin...
Redaktion
14. Dezember 2023
Eine Brücke in die digitale Zukunft: Die „Seeds for the Future Scholarships" von Huawei unterstützen junge Studierende auf ihrem Bildungsweg – so auch an der Universität Klagenfurt. Immer häufiger ste...

Log in or Sign up