Montag, Mai 23, 2022
Der Wiener Büroimmobilienmarkt ist von einem Nachfrage- und Produktionsrückgang sowie von stabilen Preisen gekennzeichnet.
Die Strabag, Österreichs größter Baukonzern, gibt in seinen Übernahmebemühungen um den Baustoffanbieter Cemex in Österreich und Ungarn auf.
Am 1. Juli lud Schindler Österreich unter dem Motto
"Barrieren beseitigen - Lebensqualität schaffen" zu einer prominent
besetzten Podiumsdiskussion und zur Verleihung des Schindler Award ins Museumsquartier.
„Rund vier“ und „Biz Zwei“ – die beiden letzten Bürogebäude auf dem neu entwickelten Immobilienstandort Viertel Zwei – feierten Anfang Juli ihre Dachgleiche.

Der zunehmenden Bedeutung alternativer Brennstoffe im Produktionsprozess von Lafarge Perlmooser entsprechend hat das Unternehmen die Position des Resource Recovery Managers neu geschaffen und mit Christian Lampl (36) besetzt.

Einen Umsatzrückgang von 10 bis 15 % erwartet sich heuer das Kärntner Baustoffunternehmen Wietersdorfer.
Am 26. Juni wurde in der bayrischen Tourismusgemeinde Oberstaufen der erste Teilabschnitt einer umweltfreundlichen Ortswärme-Anlage aus Biomasse in Betrieb genommen. Das Know-how für die Anlage kommt von der Wien Energie-Tochter Energiecomfort.

640x100_Adserver

Log in or Sign up