Freitag, Juni 21, 2024

Eine neue Passwortlösung aus Wien hat nichts mit Passwörtern, dafür aber mit bunten Bildern zu tun. So einfach ist das.

Geht Ihnen die Passwortflut nicht auch schon gehörig auf die Nerven? Sie sind nicht allein – durchschnittlich 15 bis 20 Passwörter und PINs müssen wir uns Statistiken zufolge im täglichen Umgang mit Plastikkarten, Handys, PCs und Anwendungen merken. Eine fundierte Antwort auf den Exzess der Losungsworte bietet das Wiener Start-up Merlinnovations. Mit seinem bereits mehrfach ausgezeichneten Produkt SecLookOn sind die Kunden nicht nur vor der Flut, sondern auch vor dem Diebstahl von Passworten sicher. Das System verlangt vom User keine Ziffern- oder Zeichenkombination für den Login, sondern das richtige Zusammenführen von Bildern mit entsprechenden Farben oder Formen. Was in diesem Zusammenhang als richtig gilt, hat der betreffende User vor dem ersten Login selbst definiert. Nur er erkennt so die passende Verbindung. Ein von Securityexperten erstelltes Gutachten bestätigt die höhere Sicherheit von SecLook-On gegenüber herkömmlichen Systemen, die auf statischen Passwörtern beruhen. Merlinnovations-Geschäftsführer Helmut Schluderbacher ließ selbst Hacker in einem Wettbewerb antreten, eine SecLookOn-Sicherung zu knacken. Das Ergebnis: Die innovative Lösung ist nicht nur spielerisch einfach in der Bedienung, sondern auch bombensicher.

Für Unternehmen wie Magna Steyr wurden die vorhandenen Sicherheitslösungen bereits mit den Bildercodes aus Wien ergänzt. Ein neues Angebot für Onlineshops soll nun per »Security Pay per Use« vorangetrieben werden. Kosten fallen für den Lizenznehmer erst an, wenn sich ein Kunde aktiv anmeldet: 0,10 Euro pro erfolgreichem Login. »Jetzt ist nicht die Zeit für hohe Investitionen, aber für hohe Sicherheit«, so Schluderbacher. »Schließlich wird die Internetkriminalität durch die schwache Weltkonjunktur nicht abnehmen. Im Gegenteil – man muss künftig mit einer weiteren Steigerung rechnen«, blickt der Ex-IT-Manager einem für die Securitybranche wohl großartigen Jahr 2009 entgegen.

Meistgelesene BLOGS

Firmen | News
01. März 2024
Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme" veranstalten die Deutsche Handelskammer in Österreich in Kooperation mit Fraunhofer Austria Research das Deutsch-...
Firmen | News
14. März 2024
Bereits zum dritten Mal verleiht die auf Informationssicherheit spezialisierte Zertifizierungsinstanz CIS - Certification & Information Security Services GmbH die begehrte Personenauszeichnung „CI...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
15. März 2024
Moos auf dem Dach sieht zwar eine Weile ganz hübsch aus, aber zu viel kann dann doch auch die Funktion des Daches beeinträchtigen. Flechten, Algen, Vogelkot und andere Schmutzablagerungen hingegen seh...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Mario Buchinger
04. März 2024
Der Faktor Mensch wird noch von vielen Manager*innen unterschätzt und oft nur auf Kostenaspekte reduziert. Diese Einschätzung ist fatal und fällt betreffenden Unternehmen zunehmend auf die Füße. Warum...

Log in or Sign up