Freitag, Juni 21, 2024

Um vor hohen Zusatzkosten zu schützen, führt Orange ein Frühwarnsystem ein.

Ein Viertel der Österreicher empfindet die Tarifangebote im Allgemeinen als teuer, vier von zehn Handykunden überschreiten monatlich ihre inkludierten Paketvolumina und jeden zehnten Handynutzer trifft der Rechnungsschock regelmäßig. Diese Ergebnisse liefert eine Integralumfrage von 500 österreichischen Handybesitzern über 14 Jahre.

Michael Krammer, CEO von Orange, verspricht einen „Beitrag zur Verwaltungsvereinfachung“ mit dem neuen "Schutzengelpaket". Dieses Kostenschutz-Programm umfasst drei Basisfunktionen: Unlimitiertes Internet, Warn-SMS und Auflade-Funktion.

Bevor nach Verbrauch des im Paket inkludierten Datenvolumens zusätzliche Kosten entstehen können, drosselt Orange die Surfgeschwindigkeit. Darüber hinaus erhält der Kunde ein Warn-SMS, sobald 90 Prozent der nationalen Freimengen (Minuten, SMS, etc.) aufgebraucht sind. Die nächste SMS wird bei 100 Prozent Verbrauch geschickt, in der gleichzeitig ein zusätzliches Kontingent zum Pauschalpreis erworben werden kann. Diese Refill-Funktion für zusätzliches Freivolumen verlängert sich nicht automatisch und ist am Ende des Rechnungsmonats gestrichen, kann aber je nach Bedarf wieder genutzt werden.

Neukunden mit Tarifen ab Mitte Mai 2011 (Supernet, Business Unlimited und All in Tarife) haben den Schutzengel automatisch inkludiert. Für Kunden, die Tarife vor diesem Datum nutzen, kann das Kostenschutzpaket zu dem bestehenden Tarif dazu aktiviert werden. Bei Anmeldung bis zum Ende des Jahres ist das Paket drei Monate lang gratis. Danach kostet es 1,50 Euro pro Monat.

Meistgelesene BLOGS

Firmen | News
01. März 2024
Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme" veranstalten die Deutsche Handelskammer in Österreich in Kooperation mit Fraunhofer Austria Research das Deutsch-...
Firmen | News
14. März 2024
Bereits zum dritten Mal verleiht die auf Informationssicherheit spezialisierte Zertifizierungsinstanz CIS - Certification & Information Security Services GmbH die begehrte Personenauszeichnung „CI...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
15. März 2024
Moos auf dem Dach sieht zwar eine Weile ganz hübsch aus, aber zu viel kann dann doch auch die Funktion des Daches beeinträchtigen. Flechten, Algen, Vogelkot und andere Schmutzablagerungen hingegen seh...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Mario Buchinger
04. März 2024
Der Faktor Mensch wird noch von vielen Manager*innen unterschätzt und oft nur auf Kostenaspekte reduziert. Diese Einschätzung ist fatal und fällt betreffenden Unternehmen zunehmend auf die Füße. Warum...

Log in or Sign up