Dienstag, September 27, 2022

Um unvorhergesehen Datenverlusten in Zukunft entgegenzuwirken, haben Commvault und NetApp eine gemeinsame neue Lösung entwickelt: Metallic DMaaS. Insbesondere für Microsoft Office 365 - Anwendungen entwickelt, schützt und speichert die neue Software kritische Daten - so kann nichts mehr verloren gehen.

Mit Metallic DMaaS nehmen Commvault und NetApp die größten Datenmanagement-Probleme der gemeinsamen Kundschaft in Angriff. Commvault erweitert die Partnerschaft mit Netapp und bietet Metallic Office 365 Backup als Ersatz für die von NetApp eingestellte Unterstützung für O365-Backup an. Das Metallic Data Management as a Service (DMaaS) von Commvault wiederum liefert die passenden Tools fürs Datenmanagement: Daten migrieren, darauf zugreifen und sie wiederherzustellen; ganz unabhängig davon, wo sie sich befinden – so können nicht nur Risiken, sondern mittels der All-in-One-Lösung auch Kosten reduziert werden. 

SaaS-Backup-Lösung für Office 365 Daten

Die Erweiterung um Metallic Office 365 Backup zielt auf eine der aktuell größten Herausforderungen ab – den umfassenden Schutz der am häufigsten genutzten Office 365 Applikationen. Von Exchange über Teams bis hin zu OneDrive und SharePoint – Unternehmen verlassen sich auf Office 365-Anwendungen, um den täglichen Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten. Das macht die Daten in diesen Anwendungen kritisch. Mit der neuen Software erhalten Kund*innen eine verlängerte langfristige Datenspeicherung. Damit können Unternehmen sich nahtlos vor Löschung, Beschädigung und Ransomware-Angriffen schützen.

Weitere Features sind:

Vollständiger Schutz: Metallic bietet umfassenden SaaS-Schutz für alle Office 365-Anwendungen sowie unbegrenzte Speicherung und Aufbewahrung in Azure. Mit der granularen Wiederherstellung können Kund*innen mühelos aktive oder gelöschte Daten lokalisieren, schnell nach einem Angriff wiederherstellen und problemlos die SLA- und Compliance-Anforderungen des Unternehmens erfüllen.

Verstärkte Sicherheit: Der mehrschichtige Sicherheitsansatz von Metallic erfüllt strenge Standards: Integrierte Datenschutzprotokolle und Zero-Trust-Zugriffskontrollen sowie die Möglichkeit, virtuelle Sicherungskopien zu erstellen, schützen die wichtigsten Daten der Kund*innen vor Verlust und Bedrohungen.

Nahtlose SaaS: Mit Metallic Office 365 Backup werden Datensicherung und -schutz zum Kinderspiel: Die Lösung bietet flexible Abonnements und fordert weder Wartungs- noch Verwaltungsansprüche. Ohne Hardware, Installation oder große Vorabinvestitionen und ohne Ausstiegsgebühren oder versteckte Speichergebühren werden Kosten zusätzlich gesenkt. So bezahlt man nur für das, was tatsächlich benutzt und benötigt wird.

(Titelbild: iStock)

640x100_Adserver

Log in or Sign up