Montag, März 04, 2024

Der norddeutsche Bergbau-Spezialist für Mahlprozesse und Granulierverfahren, Christian Pfeiffer, wird Maschinenbauprojekte künftig durchgehend in einem ERP-System von SAP abbilden. Beraten wird er dabei von den Expert*innen des Wiener SAP-Beraters CNT Management Consulting, der den Transformationsprozess seit 2021 begleitet.

Christian Pfeiffer ist Teil der steirischen MFL-Gruppe und profitiert hier von einem zuvor abgeschlossenen ERP-Optimierungsprojekt, das CNT bereits 2019 am Hauptstandort Liezen realisiert hatte. „Zentrale Herausforderung des neuen SAP-Vorhabens war es, auf die Besonderheiten des Sondermaschinenbauers einzugehen“, erläutert CNT-Projektleiter Oliver Sommer. „Dazu musste unser Team den komplexen und oft sehr individuellen Prozess vom Kundenerstkontakt bis zum internen Projektabschluss zunächst verstehen lernen.“

Hinzu kam die Vorgabe, den Projektleiter*innen von Christian Pfeiffer ein Werkzeug zur kommerziellen Projektsteuerung bereitzustellen, um eine laufende Budget- und Kostenkontrolle über die gesamte Projektlaufzeit zu gewährleisten. Erreicht wurde das durch die Implementierung der SAP-Module PS und dem Add-On proCosting. proCosting ermöglicht die Projektkostenplanung und Budgetierung entlang umfangreicher Projektstrukturen und ist Teil der Gesamtlösung proSolution, einer Software-Lösung von CNT für den Anlagen- und Maschinenbau. Stefanie Niehaus, Head of Customer Service bei Christian Pfeiffer, zeigt sich zufrieden mit dem Ergebnis: „Wir haben unser Ziel der Prozessoptimierung bei gleichzeitiger Kostenreduzierung voll erreicht.“

Lösung ohne Makel

Der Sondermaschinenbau ist von Natur aus hochkomplex. Umso wichtiger ist es, die Abläufe von der Projektplanung bis zur Auslieferung der Mahlmaschinenanlagen an den Kunden möglichst transparent und nachvollziehbar zu gestalten und kostenseitig überwachen zu können. Bei der notwendigen Automatisierung und Standardisierung kommen dann die SAP-Tools zum Einsatz. CNT-Berater Oliver Sommer erläutert die gewählte Lösung, die nicht nur effiziente Planung und Abwicklung garantiert, sondern auch transparente und durchgängige Prozesse - bei absoluter Kostenwahrheit. „Der Nutzen liegt auf der Hand. Mehr Efffizienz, mehr Transparenz, mehr Übersicht.“

Meistgelesene BLOGS

Erfolgreiche Betriebe müssen heute mehr denn je auf einen integrierten Managementansatz zurückgreifen, um sämtlichen Anforderungen – sei es z. B. im Zuge von neuen rechtlichen bzw. gesetzlichen Initia...
Martin Szelgrad
18. Dezember 2023
Wie der Ausschluss von Technologieanbietern vom Mobilfunkmarkt Schaden für den Wirtschaftsstandort verursacht. Westliche Werte vs. Dominanz aus China – darum geht es im Hintergrund aktueller politisch...
Bernd Affenzeller
08. November 2023
Im Zuge der Präsentation des Erneuerbare-Wärme-Pakets hat die Bundesregierung ein erstes, kleines Konjunkturpaket für die Bauwirtschaft angekündigt. ÖBB, Asfinag und BIG und sollen Projekte aus den Sc...
Angela Heissenberger
28. November 2023
Klimaneutralität, Kostensenkung, Flexibilität – vieles spricht für eine neue Mobilitätsstrategie von Unternehmen. Hier kommt nun einiges in Bewegung: Die ESG- und CSRD-Anforderungen sorgen dafür, dass...
Redaktion
15. November 2023
Reklame und Dekoration LED-Schriftzüge sind vielseitig: Sie lassen sich an der Fassade von Geschäften, Gastronomiebetrieben und anderen gewerblichen Einrichtungen anbringen, können aber auch den Innen...
Kirchdorfer
07. Dezember 2023
Der siebenstöckige Businesskomplex thront unübersehbar an der westlichen Stadteinfahrt Gleisdorfs – das neue Unit Center, das mithilfe von MABA-Knowhow innerhalb kürzester Zeit sprichwörtlich auf die ...
AWS (Amazon Web Services)
05. Dezember 2023
Mai-Lan Tomsen Bukovec, Vice President of Technology bei Amazon Web Services (AWS) erklärt, wie sich das Cloud Computing seit der Jahrtausendwende bis heute verändert hat und was die Zukunft noch brin...
Redaktion
14. Dezember 2023
Eine Brücke in die digitale Zukunft: Die „Seeds for the Future Scholarships" von Huawei unterstützen junge Studierende auf ihrem Bildungsweg – so auch an der Universität Klagenfurt. Immer häufiger ste...

Log in or Sign up