Donnerstag, Februar 29, 2024
Neues Drucksystem von Konica Minolta

Konica Minolta kündigt die Einführung eines neuen B2-Inkjet-Drucksystems an. Das AccurioJet KM-1e High Definition (HD) Modell ist eine Weiterentwicklung des Vorgängermodells AccurioJet KM-1e.

Mithilfe der neuen HD-Technologie wird die Qualität der Farbwiedergabe der AccurioJet KM-1e weiter verbessert. Dazu gehört die beispielsweise die Wiedergabe von Hauttönen, eine homogene Druckausgabe von Flächen und die Reproduktion von Texturen. Geeignet ist das neue Modell deshalb vor allem für Fotobücher, Kunstdrucke oder den digitalen Verpackungsdruck. Neben den technischen Verbesserungen wurde dabei auch Kundenfeedback realisiert, um den Betrieb und Produktivität des Systems zu verbessern, so das Unternehmen. 

Fortschritt am Markt

Erster europäischer Kunde des AccurioJet KM-1e HD ist die Werner Druck & Medien AG mit Sitz in Basel, im Rahmen ihrer Expansion in den Märkten für personalisierte Verpackungen und Weiterverarbeitung. Das Unternehmen hat außerdem eine MGI JETvarnish 3D sowie einen Motion Cutter bestellt. Geschäftsführer Roger Kessler erklärt: „Wir haben uns für diese Gesamtlösung entschieden, weil wir im Verpackungs- und Veredelungsmarkt in den nächsten Jahren ein großes Potenzial sehen. Mit dieser Kombination sind wir nun sehr gut aufgestellt, um die Marktanforderungen in diesem Bereich optimal zu erfüllen.”

Mirko Pelzer, Offering Manager Konica Minolta Deutschland & Österreich, wirbt für das neue System: „Die Bildqualität hat jetzt das höchste Niveau in der Branche erreicht. Es gibt keinen Unterschied bei den RIP-Zeiten, und wir gehen davon aus, dass sich der Tintenverbrauch nur unwesentlich ändert. Mit unseren neuen Modellen AccurioJet KM-1e und KM-1e HD wollen wir unseren Kunden dabei helfen, Kreativität neu zu denken. Dabei wollen wir ihnen die vielen neuen Möglichkeiten näher bringen, die die Digitalisierung mit sich bringt, und den Trend zum Wechsel vom Offset- zum Inkjetdruck in einem Wachstumsmarkt zu unterstützen.”

Meistgelesene BLOGS

Erfolgreiche Betriebe müssen heute mehr denn je auf einen integrierten Managementansatz zurückgreifen, um sämtlichen Anforderungen – sei es z. B. im Zuge von neuen rechtlichen bzw. gesetzlichen Initia...
Martin Szelgrad
18. Dezember 2023
Wie der Ausschluss von Technologieanbietern vom Mobilfunkmarkt Schaden für den Wirtschaftsstandort verursacht. Westliche Werte vs. Dominanz aus China – darum geht es im Hintergrund aktueller politisch...
Bernd Affenzeller
08. November 2023
Im Zuge der Präsentation des Erneuerbare-Wärme-Pakets hat die Bundesregierung ein erstes, kleines Konjunkturpaket für die Bauwirtschaft angekündigt. ÖBB, Asfinag und BIG und sollen Projekte aus den Sc...
AWS (Amazon Web Services)
02. November 2023
Von Michael MacKenzie, General Manager Industrial IoT und Edge Services bei Amazon Web Services (AWS)Überall entlang des gesamten Produktlebenszyklus – von der Lieferkette, über die Fertigung bis hin ...
Angela Heissenberger
28. November 2023
Klimaneutralität, Kostensenkung, Flexibilität – vieles spricht für eine neue Mobilitätsstrategie von Unternehmen. Hier kommt nun einiges in Bewegung: Die ESG- und CSRD-Anforderungen sorgen dafür, dass...
Redaktion
15. November 2023
Reklame und Dekoration LED-Schriftzüge sind vielseitig: Sie lassen sich an der Fassade von Geschäften, Gastronomiebetrieben und anderen gewerblichen Einrichtungen anbringen, können aber auch den Innen...
Kirchdorfer
07. Dezember 2023
Der siebenstöckige Businesskomplex thront unübersehbar an der westlichen Stadteinfahrt Gleisdorfs – das neue Unit Center, das mithilfe von MABA-Knowhow innerhalb kürzester Zeit sprichwörtlich auf die ...
AWS (Amazon Web Services)
05. Dezember 2023
Mai-Lan Tomsen Bukovec, Vice President of Technology bei Amazon Web Services (AWS) erklärt, wie sich das Cloud Computing seit der Jahrtausendwende bis heute verändert hat und was die Zukunft noch brin...

Log in or Sign up