Mittwoch, Juli 06, 2022

Die IT-Beratung msg Plaut bietet ab sofort die „Digitale Spange“ an, ein Tool, das vorhandene SAP- und Microsoft-Systeme zu einer anwenderfreundlichen Einheit verbindet. 

Der Tiroler Holzverarbeiter Pfeifer hat die Corona-Krise genutzt, um seine Unternehmensprozesse an den Standorten in Österreich, Tschechien und Deutschland komplett auf SAP S/4HANA umzustellen. Realisiert wurde das Projekt vom Wiener SAP-Berater CNT Management Consulting AG.

Der Digitalisierungsradar zeigt klar: Österreich hat gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche digitale Transformation, nutzt aber die bestehenden Potenziale zu wenig aus. Überforderung und Misstrauen seitens der österreichischen Bevölkerung müssen überwunden werden. 



Mit intelligenter Automatisierung dem Wettbewerbs- und Kostendruck in der Telekommunikationsbranche entgegentreten – ein Kommentar von Ricardo Ullbrich, Digital Workforce Manager bei SS&C Blue Prism (Bild).



Daniela Mühlberger-Spicker übernimmt die HR-Bereichsleitung des BRZ und setzt auf Mix aus digitalem und Event-Recruiting.



Bei der Veranstaltung "Huawei Digital Power Summit" Ende Juni in Wien kamen Branchenvertreter:innen und Expert:innen zusammen, um Strategien, Herausforderungen und die Möglichkeiten der Nachhaltigkeitsentwicklung zu diskutieren.

Im Rahmen der Industrie 4.0 müssen Wertschöpfungsketten rasch und flexibel angepasst werden. Das stellt produzierende Unternehmen vor beachtliche Herausforderungen. Das neue Josef Ressel Zentrum der FH Salzburg setzt hier an: Ziel ist die Entwicklung eines digitalen Assistenten, der menschlichen Bediener*innen komplexer Maschinen intelligent unterstützt und Cyber-Security von vornherein mitdenkt.  

640x100_Adserver

Log in or Sign up