Freitag, Juli 12, 2024

Darum hat das AMS Kärnten den Staatspreis Unternehmensqualität 2024 gewonnen

Im Juni wurden am qualityaustria Excellence Day und der Verleihung Staatspreis Unternehmensqualität die Preisträger*innen 2024 verkündet.

Die Sieger*innen im Überblick
• Staatspreis Unternehmensqualität 2024: AMS Kärnten
• Nominierung zum Staatspreis: BKS Bank AG
• Nominierung zum Staatspreis: VBV - Vorsorgekasse AG
• Nominierung zum Staatspreis: Caritas der Diözese Graz-Seckau

Warum wurde AMS Kärnten von der Jury ausgezeichnet?
Das Arbeitsmarktservice Kärnten zeichnet sich durch vorbildliche und innovative Projekte klar als Role-Model innerhalb des AMS Österreich sowie für andere Public Employment Services aus. Durch exzellente, vorbildliche und nachhaltig erfolgreiche Unternehmenskulturarbeit ist das AMS Kärnten Vorbild für alle Betriebe zum Thema Organisationskulturarbeit und Nachhaltigkeit.

Würdigung der Jury
Das AMS Kärnten gilt als Role-Model zur Arbeit an der Organisationskultur. Diese Arbeit zeichnet sich durch intensive Einbindung aller Führungskräfte und Mitarbeitenden aus. Auch wertorientiertem Leadership wird ein großer Stellenwert eingeräumt. Potenzielle Führungskräfte werden gezielt ausgewählt und mit vielfältigen Maßnahmen entwickelt. Durch das Verbinden von systematischem Management mit Leadership wird die im AMS seit Jahren ausgeprägte Kund*innenorientierung durch die Mitarbeitenden durchgehend umgesetzt. Um dies zu ermöglichen, braucht es sowohl Innovation als auch eine passende Organisationskultur.

Das AMS Kärnten berücksichtigt Nachhaltigkeit im Dreischritt ökonomischer, ökologischer und sozialer Themen, wobei die hervorragend ausgeprägten Kernprozesse ganz klar den sozialen Aspekt adressieren und die ökonomische Nachhaltigkeit durch fundierte Vorgangsweisen permanent im Fokus steht. Mit der maßgeschneiderten Balanced Scorecard und einem ausgewogenen Mix an gewichteten Indikatoren gelingt es dem AMS, die relevanten Stakeholder zu berücksichtigen und eine zielgerichtete, nachhaltige Entwicklung zu ermöglichen. Das zeigt sich auch in der konsequenten und erfolgreichen Zieleverfolgung und -erreichung sowie einer klaren und transparenten Kommunikation.

Im AMS Kärnten werden besonders die Themen Innovation und Kultur konsequent verfolgt. So zeichnet sich das AMS Kärnten durch vorbildliche und innovative Projekte klar als Role-Model innerhalb des AMS sowie für andere internationale Public Employment Services und Betriebe aus. Die kontinuierliche Weiterentwicklung wird im AMS Kärnten systematisch vorangetrieben. Die zentralen Ansatzpunkte aus den letzten Assessments wurden allesamt aufgegriffen und zur Weiterentwicklung genutzt. Besonders im Bereich Unternehmenskultur wurde mit Culture4Success vor Jahren ein Weg begonnen, der, gekennzeichnet durch vielfältige Maßnahmen und Aktivitäten, den Erfolg maßgeblich beeinflusst. Dadurch wird auch die herausragende Zielerreichung in einem nur schwer beeinflussbaren Umfeld ermöglicht.

Mit der Bewertung von über 700 Punkten nach dem Excellence-Modell, sichert sich das Arbeitsmarktservice Kärnten erneut einen Platz in der Liste der exzellenten Unternehmen Österreichs und zählt im europäischen Vergleich zu den absoluten Top Unternehmen. Aufgrund der herausragenden Gesamtperformance und der exzellenten, vorbildlichen und nachhaltig erfolgreichen Unternehmenskulturarbeit, zeichnet die Jury das Arbeitsmarktservice Kärnten mit dem Staatspreis Unternehmensqualität 2024 aus.

Mehr Informationen zum Staatspreis Unternehmensqualität finden Sie hier: https://www.staatspreis.com/ 

Das Krankenhaus in der Cloud
Fujitsu-Studie: Technologie als Nachhaltigkeitsbes...

Log in or Sign up