ZKW steigert sich

ZKW, österreichischer Spezialist für Automobil-Beleuchtungssysteme, konnte seinen Umsatz im Jahr 2012 um 32 Prozent auf 521 Millionen Euro erneut steigern. Gleichzeitig baute das Unternehmen seinen Mitarbeiterstand von 3.378 auf 3.887 Beschäftigte zum Jahresende 2012 aus, davon sind 2.100 am Firmensitz in Wieselburg tätig. Die Ziele für das laufende Geschäftsjahr sind weiteres Wachstum und der Vollbetrieb des neuen Elektronik-Kompetenzzentrums in Wiener Neustadt. Highlight des Produktsortiments sind hochwertige LED-Scheinwerfer, die eine intelligente Lichtsteuerung ermöglichen und dem Tageslicht ähnlich sind.

back to top