Digitalisierung im Gesundheitswesen

Am 3. März fand der erste Strategy Morning 2020 der FHWien der WKW zum Thema »Digitalisierung im Gesundheitswesen« statt. Anita Rieder (Vizerektorin MedUni Wien), Matthias Lichtenthaler (Bundesrechenzentrum) und Christine Stadler-Häbich (Roche) präsentierten Zugänge zur digitalen Transformation im Gesundheitswesen. Unter den zahlreichen Gästen fanden sich Andrea Kdolsky (ehemalige Gesundheitsministerin, Departmentleiterin Gesundheit an der FH St.Pölten), Günter Rauchegger (Geschäftsführer ELGA GmbH) und Helmut Naumann (Leiter Wirtschaftspolitik WKW). Organisationen wie Gesundheit Österreich GmbH, ITSV GmbH oder der Dachverband der Sozialversicherungsträger waren ebenfalls hochkarätig vertreten und nutzen die Möglichkeit zur Vernetzung.

Read more...

Blockchain in St. Pölten

An der Fachhochschule St. Pölten forschen und entwickeln zwei der wichtigsten Blockchain-Zentren in Österreich: das Austrian Blockchain Center (ABC) und das Josef Ressel Zentrum für Blockchain-Technologien und Sicherheitsmanagement. Beide Zentren wurden Anfang März bei einem Blockchain Summit an der FH St. Pölten vorgestellt. Vorträge von ExpertInnen gaben einen Überblick über die Möglichkeiten von Blockchains. Christopher Widauer, Leiter für Digital Development der Wiener Staatsoper, präsentierte Ansätze zur Digitalisierung und Nutzung von Blockchain in der Staatsoper: Diese hat in den letzten Jahren Livestreaming und TV-Produktion selbst übernommen, bietet mit 2.100 Tablets an den Plätzen sogenannte Smart Seats, um BesucherInnen individualisiert anzusprechen, und ist auf digitale Noten umgestiegen. Bei Letzteren werden Blockchain und Smart Contracts für das Management von Lizenzen und Copyrights zum Einsatz kommen.

Read more...

"Office 365 Business Breakfast" bei TietoEVRY

TietoEVRY Austria, Digitalisierungs-Experte mit nordischen Wurzeln, hat im Rahmen eines Office 365 Business Breakfast am 23. Jänner in Wien gezeigt, wie in österreichischen Unternehmen mithilfe der Microsoft-Software Office 365 kollaborativer, agiler und innovativer gearbeitet werden kann. Mit dabei waren auch konkrete Praxisbeispiele aus den Bereichen Künstliche Intelligenz und Industrie 4.0.

Read more...

RoboManiac Weihnachts- und Neujahrcamps in Wien

Nach der Bescherung können sich technikbegeisterte Kids gleich auf das nächste Highlight freuen: RoboManiac bietet für Kinder von 6 bis 15 Jahren am 30./31. Dezember und 2./3. Jänner ein aufregendes Camp-Programm. Es werden Roboter gebaut und Spiele programmiert. Anfänger wie Fortgeschrittene erleben den Flow des Gestaltens und tauchen ein ins gemeinsame Bauen und Tüfteln.

Read more...

Eventtipp: NGI Talk "Fake News and Echo Chambers"

Sind wir schon im „postfaktischen Zeitalter“ angekommen? Welche Bedrohungen stellen Fake News für demoktratische Gesellschaften dar und wie können wir manipulierte Informationen wirkungsvoll erkennen? Die nächsten NGI-Talks werden sich diesen und weiteren Fragen zum Thema “Fake News and Echo Chambers” widmen - veranstaltet von AIT in Kooperation mit bmvit und OCG.

Read more...
Subscribe to this RSS feed