IT-Outsourcing-Partner von Orange

Itsdone hat für Orange Austria den gesamten Betrieb der IT-Serverlandschaft sowie die Funktionen des 7x24 Stunden IT-Helpdesk übernommen. Der IT-Dienstleister konnte sich bei der Vergabe des Auftrages gegen namhafte Konkurrenten sowie dem bisherigen IT-Betreiber von Orange erfolgreich durchsetzen.

"Unsere bestehenden Kunden und jetzt auch Orange wissen es zu schätzen, einen Partner zu haben, der sowohl Dynamik und Flexibilität als auch Professionalität und Erfahrung unter einen Hut bringen kann", erklärt Itsdone-Geschäftsführer Harald Kilian.

Im Zuge eines sechs monatigen Projektes wurde die bestehende Serverlandschaft vom derzeitigen Serviceprovider übernommen und von Itsdone sukzessive und problemlos in den Betriebsmodus übergeführt. Seitens Itsdone werden hiermit sämtliche Windows, LINUX und UNIX basierten Server- sowie Storage- und Backupsysteme betreut. Mit dem 7x24 Stunden Information Technology Operation Center (ITOC) und einem HelpDesk von Itsdone wird zusätzlich ein qualifizierter Single-Point of Contact (SPoC) für alle technischen Probleme und Anfragen von Orange Mitarbeitern zur Verfügung gestellt.

"Itsdone wurde von uns vorab in einigen Projekten genau geprüft. Wir freuen uns über die Bestätigung, wie professionell dieses österreichische Unternehmen agiert, denn die Projektabwicklung war ein voller Erfolg", erklärt Orange-CTO Elmar Grasser.
Last modified onSamstag, 16 Mai 2009 17:59
back to top