Bischof für Henkel

Christina Bischof verstärkt seit kurzem das Corporate Communications-Team der Henkel CEE in Wien. Sie koordiniert die Kommunikationsarbeit in der Region Mittel- und Osteuropa und berichtet dabei direkt an Sabine Schauer, Head of Corporate Communications CEE & EMEA.

Die gebürtige Kärntnerin ist Absolventin der Fachhochschule Kärnten und des postgradualen Studiums „Integrierte Kommunikation und PR“ an der Donau Universität Krems. Praktische Erfahrung sammelte sie durch Auslandsaufenthalte in England und Kanada und das Traineeprogramm der Wirtschaftskammer Österreich – mit Stationen in der wirtschaftspolitischen Abteilung der WKÖ, im Bundeskanzleramt Österreich und bei Henkel CEE. Zuletzt fungierte Christina Bischof als Communications Manager CEE bei der Bank Austria, wo sie für externe Kommunikation und Medienarbeit in 18 CEE-Ländern verantwortlich war.

Seit Februar 2009 unterstützt Christina Bischof das Corporate Communications-Team der Henkel CEE bei der strategischen Koordination und Steuerung der CEE-Region, verschiedenen grenzüberschreitenden PR-Projekten in der EMEA-Region und dem Kommunikationscontrolling der zentral- und osteuropäischen Länder und berichtet direkt an Sabine Schauer, Head of Corporate Communications CEE & Europe, Middle East & Africa. Michael Sgiarovello leitet weiterhin die Unternehmenskommunikation für Österreich, Ulrike Scheirer zeichnet für die Marken-PR in Österreich und CEE verantwortlich.

back to top