James Hardie: Neues ÖFHF-Mitglied

James Hardie ist ab sofort Mitglied des Österreichischen Fachverbands für hinterlüftete Fassaden (ÖFHF).

Mit der Mitgliedschaft beim ÖFHF setzt das Unternehmen einen weiteren Schritt, sich auf dem österreichischen Markt mit seinen Faserzementprodukten HardiePlank und HardiePanel zu etablieren. »Als ÖFHF-Mitglied garantieren wir optimale technische Beratung und Betreuung für unsere Kunden«, erklärt Thomas Grudl, Technischer Leiter bei James Hardie Austria. Das Unternehmen trägt durch ständigen Wissensaustausch mit allen Beteiligten auch zur Qualitätssicherung bei.

Dem Fachverband ist der technische und wirtschaftliche Fortschritt im Fassadenbau ein besonderes Anliegen. Der ÖFHF setzt sich mit über 60 Mitgliedern für die sach- und fachgerechte Ausführung von vorgehängten hinterlüfteten Fassade – mit oder ohne Wärmedämmung – sowie die Normung dieser Fassadenkonstruktionen und der dafür notwendigen Produkte ein.

back to top