Dienstag, April 23, 2024
Kategorie: Kurzmeldung
Net Applications hat in dieser Woche seinen neuesten Bericht über weltweite Browser-Martktanteile für Jänner herausgegeben. Das Ergebnis: Internet Explorer 8 ist erstmals das weltweit meist genutzte Programm zum Zugriff auf das Internet und hat damit den Internet Explorer 6 abgelöst.

Der Internet Explorer 6 kam am Anfang dieses Jahrhunderts auf den Markt. Die Anforderungen an einen Browser waren damals andere. Eine professionelle Malware-Industrie gab es noch nicht, das Problem Phishing war noch nicht bekannt. Heute ist die Situation eine andere. Der SmartScreen Filter im IE 8 blockt jeden Tag zwei Millionen Seiten mit Malware. In letzter Zeit haben verschiedene Unternehmen dazu aufgerufen, vom Internet Explorer 6 auf einen aktuelleren Browser zu wechseln. Ein Wechsel hin zum IE 8 bringt Microsoft zufolge \"mehr Sicherheit und eine bessere Unterstützung\" von Standards.
Kategorie: Kurzmeldung

Der Logistikspezialist Metasyst Informatik feierte zwei Jahrzehnte Firmenbestehen. Erfahrung speziell in der Pharmalogistik und ein vielseitiger Informatik-Background bildeten bereits 1990 die Basis, um das Unternehmen zu gründen. Und der erste Kunde, Nestlé, war bei weitem kein kleiner Fisch. So fehlte Metasyst anfangs zu ihrem Glück eigentlich nur noch eines: die Büroeinrichtung. Metasyst-Geschäftsführer Karl Kaufmann schmunzelnd dazu: »Der Büromöbellieferant hatte anscheinend noch nicht die richtige Logistiksoftware, um rechtzeitig liefern zu können.«

Das neueste Projekt entsteht gerade in Müllendorf. Die Handels­unternehmen Libro, Pagro und eplus sollen in Zukunft von einem zentralen Standort aus beliefert werden. Mit an Bord ist das Lagerverwaltungssystem METALAG.

Kategorie: Kurzmeldung

Die Bauarbeiten am Einkaufszentrum Ave Plaza in Kharkov, Ukraine, sind fertiggestellt. Die ukrainische Tochter der Delta-Gruppe zeichnete für das Baumanagement des Projekts verantwortlich. Auf 23.400 m² wurden sieben Geschoße mit Geschäften, Büros, Fitness-Center und Restaurants erbaut.

Kategorie: Kurzmeldung

Fujitsu Siemens geht mit der Unterstützung von Microsoft mit einer \"IT-Verschrottungsprämie\" für maximal 3 Server pro Unternehmen auf den Markt. Fachhändler können beim Kauf neuer Server-Systeme jene Ihrer Kunden retournieren - egal, von welchem Hersteller die Geräte stammen. Das Fujitsu Siemens Computers Remarketing und Recycling Center ermittelt einen Rückkaufswert der zusätzlich zur Prämie generiert werden kann. Damit, so FSC-Chef Wolfgang Horak, \"können die alten teuren Energiefresser gegen sparsame und umweltschonende Serversysteme eingetauscht werden. Dank der Virtualisierungstechnologie unseres Partners Microsoft lassen sich zusätzlich Kostenvorteile erwirtschaften. Doppelter Vorteil dabei: Das  schont die Umwelt und stimuliert die Wirtschaft.\" Gefördert wird eine Prämie von maximal 100 Euro.

Kategorie: Kurzmeldung

Wienerberger hat 2009 trotz zahlreicher Werksschließungen einen Verlust nach Steuern von 258,7 Millionen Euro eingefahren. Der Umsatz brach um ein Viertel auf 1,82 Milliarden Euro ein. Die Fortführung des eingeschlagenen Sparkurses im Jahr 2010 wieder für schwarze Zahlen sorgen. In den letzten zwei Jahren wurden 24 Werke geschlossen, 2500 wurden Mitarbeiter abgebaut. Weitere Schließungen sind derzeit nicht geplant.

Log in or Sign up