Freitag, Juni 14, 2024

2011 wird das Jahr der 'Brand Transition' bei Eaton. Das grüne Moeller-Logo wird verschwinden, der blau gehaltene Eaton-Brand dominieren.Der Industrie- und Energieverteilungsspezialist Eaton hat mit der Übernahme von Moeller auch seine Organisation in Österreich umgebaut. Franz Gira und Alexandra Schäfer wurden als neues Team fürs Produktmarketing vorgestellt.

Gira kennt das Geschäft rund um Automatisierungs- und Elektrotechnik gut, mit dem Vertriebsprofi wurde ein Branchenspezialist aus den eigenen Reihen zum Marketingleiter in Österreich gekürt. Seine Kollegin ist Quereinsteigerin aus der Telekommunikationsbranche. Schäfer war bereits im  Businessmarketing bei Telekom-Urgestein UTA sowie dem Mobilfunker Hutchison tätig.

Der erste größere Projekt des Marketingduos ist eine Roadshow im Jänner und Februar 2011 anlässlich der Markteinführung der vormontierten Schaltschranklinie „Profi Plus“. Vorträge zu sicherheitstechnischen und rechtlichen Entwicklungen und Umweltaspekten im Schaltschrank-Bereich begleiten die Tour durch sechs Städte von Wien bis Hohenems. Gira und Schäfer planen damit über 1.200 Elektroinstallateure und Techniker zu erreichen. Sie sehen einen großen Vorteil im Auftritt mit den eigenen Veranstaltungen. „Diese sind fokussiert und haben einen großen Nutzen konkret für unsere Zielgruppen“, so Gira.

Die neue Schaltschrankreihe ist flexibler und modularer aufgebaut als das Vorgängerprodukt „Profiline“. Die Lösungen sind speziell für die Verwendung in Einfamilienhäusern konzipiert. Sie sind bereits verdrahtet und mit FI- und Leitungsschutzschalter-Schaltern bestückt. Dabei entsprechen sie den regional unterschiedlichen technischen Anforderungen der Energieversorger. Dies soll Zeit bei der Planung und Installation sparen.

Im kommenden Jahr wird das Eaton-Marketing-Team auch die Markenumstellung von Moeller zu Eaton beschäftigten. Dazu soll die „Kundennähe wieder aufgefrischt werden“, wie Gira offen meint. „Es sind die gleichen Leute, der gleiche Service, dieselbe Qualität. Nur die Farbe wechselt nun von grün auf blau“, spielt der Marketingleiter auf die alte Logolinie von Moeller und die neue bei Eaton an.

Meistgelesene BLOGS

Firmen | News
01. März 2024
Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme" veranstalten die Deutsche Handelskammer in Österreich in Kooperation mit Fraunhofer Austria Research das Deutsch-...
Firmen | News
14. März 2024
Bereits zum dritten Mal verleiht die auf Informationssicherheit spezialisierte Zertifizierungsinstanz CIS - Certification & Information Security Services GmbH die begehrte Personenauszeichnung „CI...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
15. März 2024
Moos auf dem Dach sieht zwar eine Weile ganz hübsch aus, aber zu viel kann dann doch auch die Funktion des Daches beeinträchtigen. Flechten, Algen, Vogelkot und andere Schmutzablagerungen hingegen seh...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Mario Buchinger
04. März 2024
Der Faktor Mensch wird noch von vielen Manager*innen unterschätzt und oft nur auf Kostenaspekte reduziert. Diese Einschätzung ist fatal und fällt betreffenden Unternehmen zunehmend auf die Füße. Warum...

Log in or Sign up