Freitag, Juni 14, 2024

Obwohl die Begas beim Zählertausch nur zwei Mitarbeiter im Außendienst beschäftigt, amortisiert sich die mobil-data-Lösung schnell. Im Jahr 2008 stellte die Begas, Marktführer im Bereich Wärmeversorgung im Burgenland, mit einer Lösung von mobil-data die Zählerablesung auf elektronische Erfassung um.

Aufgrund der guten Erfahrungen mit dem System wird nun auch der Erdgaszählertausch über die mobile Lösung abgewickelt. »Beim Zählertausch rechnen wir mit einem Return on Investment von drei Jahren. Das System befreit die Mitarbeiter weitgehend von der Auftragsnachbearbeitung bei der Weiterleitung in das zentrale SAP-System und hilft auch, Fehler durch die Mehrfacherfassung von Daten zu vermeiden«, weiß Pius Wutschitz, IT-Leiter bei Begas.

Der Tausch der sogenannten Eichzähler muss nach gesetzlichen Vorgaben alle zwölf Jahre erfolgen. Rund 4.000 Zähler werden jährlich im Burgenland ausgetauscht, was mit einem beträchtlichen Aufwand an zu ändernden Daten verbunden ist. Bei kurzfristigen Absagen von Kunden kommen bei der Begas nun als Ersatz sogenannte »Jokertermine« zur Anwendung. Diese Einschubtermine erfordern nicht die Anwesenheit des Haus- oder Wohnungsbesitzers, da der Zähler straßenseitig angebracht ist und daher jederzeit getauscht werden kann.

Vor Ort erfasst werden die Zählerstände sowie die Nummer des neu montierten Zählers. Um dies für die Mitarbeiter möglichst problemlos zu gestalten, wurde viel Energie in die Entwicklung eines einfachen Menüs mit einer klar strukturierten Benutzerführung investiert. Die Datenerfassung ist auch ohne Mobilfunknetz möglich, die Übertragung erfolgt automatisch bei Bestehen einer Funkverbindung. »Diese Art der Push-Technologie von mobil-data war für uns ein entscheidendes Auswahlkriterium. Die Monteure vor Ort müssen sich um die Übertragung überhaupt nicht kümmern und können sich ganz auf die Datenerfassung konzentrieren«, unterstreicht der IT-Leiter. Da die übertragene Datenmenge sehr klein ist, reicht eine GPRS-Verbindung völlig aus.

Info: www.mobil-data.at

 

 

Meistgelesene BLOGS

Firmen | News
01. März 2024
Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme" veranstalten die Deutsche Handelskammer in Österreich in Kooperation mit Fraunhofer Austria Research das Deutsch-...
Firmen | News
14. März 2024
Bereits zum dritten Mal verleiht die auf Informationssicherheit spezialisierte Zertifizierungsinstanz CIS - Certification & Information Security Services GmbH die begehrte Personenauszeichnung „CI...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
15. März 2024
Moos auf dem Dach sieht zwar eine Weile ganz hübsch aus, aber zu viel kann dann doch auch die Funktion des Daches beeinträchtigen. Flechten, Algen, Vogelkot und andere Schmutzablagerungen hingegen seh...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Mario Buchinger
04. März 2024
Der Faktor Mensch wird noch von vielen Manager*innen unterschätzt und oft nur auf Kostenaspekte reduziert. Diese Einschätzung ist fatal und fällt betreffenden Unternehmen zunehmend auf die Füße. Warum...

Log in or Sign up