Montag, Juni 24, 2024
Verbund: Gründung von Wasserstoff-GmbH

Die Verbund AG setzt mit der Gründung der Verbund Green Hydrogen GmbH im Juni 2023 einen weiteren Schritt zum Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft. Die Geschäftsführung wird von Olivia Schauerhuber und Hamead Ahrary übernommen.

Grüner Wasserstoff spielt für das Erreichen der Klimaziele und eine nachhaltige Dekarbonisierung zahlreicher industrieller Anwendungen und Prozesse eine entscheidende Rolle und bildet einen der drei Eckpfeiler der Strategie des Energieerzeugers. Der Verbund hat bereits 2021 einen eigenen Unternehmensbereich geschaffen, in dem alle Aktivitäten rund um den grünen Wasserstoff gebündelt wurden. Die Gründung einer eigenen Gesellschaft ist nun der nächste Schritt zur Forcierung der Wasserstoffaktivitäten.

Entwicklung lokaler Projekte, langfristig Import von grünem Wasserstoff
Kurz- und langfristig soll der Bedarf an grünem Wasserstoff in den Zielmärkten über unterschiedliche lokale Projekte zur Versorgung von Industriepartnern in den Kernmärkten gedeckt werden. Langfristig wird der Bedarf an grünem Wasserstoff massiv ansteigen. So ist aktuell davon auszugehen, dass die Nachfrage nach grünem Wasserstoff allein in Österreich in 2035 0,6 Mio. und in 2040 bis zu 1,8 Mio. t/a betragen wird. Dies wird nicht durch heimische Produktion alleine gedeckt werden können (Quellen: Erhebungen der Verbund, McKinsey, österreichische Wasserstoffstrategie). Deshalb arbeitet Verbund am Aufbau einer umfangreichen Wertschöpfungskette, um große Mengen an grünem Wasserstoff langfristig aus benachbarten Regionen zu importieren. Erste Vereinbarungen wurden bereits mit internationalen Partnern abgeschlossen.

„Wir glauben an einen vollständig erneuerbaren Energiemix der Zukunft, in dem grüner Wasserstoff ein wichtiger Bestandteil zur Dekarbonisierung der heimischen Industrie sein wird“, so Olivia Schauerhuber, Geschäftsführerin Verbund Green Hydrogen. Denn „die Zukunft liegt in der Intensivierung der Zusammenarbeit mit unseren Partnern – Wasserstoff ist ein Partnergeschäft“, ergänzt Hamead Ahrary, Geschäftsführer Verbund Green Hydrogen. Die Geschäftsführer*innen sind seit Mai 2021 bzw. Jänner 2022 beim Verbund tätig.

Meistgelesene BLOGS

Firmen | News
01. März 2024
Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme" veranstalten die Deutsche Handelskammer in Österreich in Kooperation mit Fraunhofer Austria Research das Deutsch-...
Firmen | News
14. März 2024
Bereits zum dritten Mal verleiht die auf Informationssicherheit spezialisierte Zertifizierungsinstanz CIS - Certification & Information Security Services GmbH die begehrte Personenauszeichnung „CI...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
15. März 2024
Moos auf dem Dach sieht zwar eine Weile ganz hübsch aus, aber zu viel kann dann doch auch die Funktion des Daches beeinträchtigen. Flechten, Algen, Vogelkot und andere Schmutzablagerungen hingegen seh...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Mario Buchinger
04. März 2024
Der Faktor Mensch wird noch von vielen Manager*innen unterschätzt und oft nur auf Kostenaspekte reduziert. Diese Einschätzung ist fatal und fällt betreffenden Unternehmen zunehmend auf die Füße. Warum...

Log in or Sign up