Donnerstag, Februar 29, 2024

Das Krankenhaus Schwarzach hat im Zuge des vierstufigen Krankenhaus-Ausbaus ein langfristiges Energiekonzept realisiert.

Noch bis ins Jahr 1994 wurde das Krankenhaus im Salzburger Pongau zu hundert Prozent mit Öl versorgt, heuer geht es ohne Öl. Das Spital setzt auf Wärmepumpen, ein eigenes Blockheizkraftwerk und Fernwärme mit Bioenergie - seit dem heurigen Jahr wird komplett auf Öl verzichtet. Trotz stetig steigender Anforderungen im Haus stagniert der Gesamtaufwand an Energie.

Unter anderem wurden alle neuen und renovierten Gebäude besser isoliert, um durch Wärmedämmung Heizkosten zu sparen. Die beiden hauseigenen Wärmepumpen wurden im letzten Jahr modernisiert und sind während des Winters im Heizbetrieb. Die Ablufttemperatur aus den Lüftungsanlagen wird rückgeführt und erzeugt so wieder neue Energie. Durch die Erneuerung stieg das Verhältnis von erzeugter zu eingesetzter Energie auf 4:1.
Als zweite Energiequelle zur Gewinnung von Strom und Wärme dient ein eigenes Blockheizkraftwerk. Dieses wird im Heizbetrieb zur Abdeckung von teuren Spitzenleistungen genutzt. Als dritte Säule des Energiebezugs steht die Fernwärme mit Bioenergie zur Verfügung. Sie deckt im Winter den restlichen Wärmebedarf ab, im Sommer wird mit ihr das Warmwasser noch auf die im Krankenhaus geforderte Temperatur erhöht. Durch die Umstellung von Gaskesseln auf Fernwärme konnte eine weitere Einsparung erzielt werden. Die Zimmer und Behandlungsräume im gesamten Spital wurden auf Wand- und Fußbodenheizung umgerüstet, es gibt keine offenen Heizkörper mehr. Dies führt zu einer erheblichen Verbesserung der Hygiene im ganzen Krankenhaus.

Meistgelesene BLOGS

Erfolgreiche Betriebe müssen heute mehr denn je auf einen integrierten Managementansatz zurückgreifen, um sämtlichen Anforderungen – sei es z. B. im Zuge von neuen rechtlichen bzw. gesetzlichen Initia...
Martin Szelgrad
18. Dezember 2023
Wie der Ausschluss von Technologieanbietern vom Mobilfunkmarkt Schaden für den Wirtschaftsstandort verursacht. Westliche Werte vs. Dominanz aus China – darum geht es im Hintergrund aktueller politisch...
Bernd Affenzeller
08. November 2023
Im Zuge der Präsentation des Erneuerbare-Wärme-Pakets hat die Bundesregierung ein erstes, kleines Konjunkturpaket für die Bauwirtschaft angekündigt. ÖBB, Asfinag und BIG und sollen Projekte aus den Sc...
AWS (Amazon Web Services)
02. November 2023
Von Michael MacKenzie, General Manager Industrial IoT und Edge Services bei Amazon Web Services (AWS)Überall entlang des gesamten Produktlebenszyklus – von der Lieferkette, über die Fertigung bis hin ...
Angela Heissenberger
28. November 2023
Klimaneutralität, Kostensenkung, Flexibilität – vieles spricht für eine neue Mobilitätsstrategie von Unternehmen. Hier kommt nun einiges in Bewegung: Die ESG- und CSRD-Anforderungen sorgen dafür, dass...
Redaktion
15. November 2023
Reklame und Dekoration LED-Schriftzüge sind vielseitig: Sie lassen sich an der Fassade von Geschäften, Gastronomiebetrieben und anderen gewerblichen Einrichtungen anbringen, können aber auch den Innen...
Kirchdorfer
07. Dezember 2023
Der siebenstöckige Businesskomplex thront unübersehbar an der westlichen Stadteinfahrt Gleisdorfs – das neue Unit Center, das mithilfe von MABA-Knowhow innerhalb kürzester Zeit sprichwörtlich auf die ...
AWS (Amazon Web Services)
05. Dezember 2023
Mai-Lan Tomsen Bukovec, Vice President of Technology bei Amazon Web Services (AWS) erklärt, wie sich das Cloud Computing seit der Jahrtausendwende bis heute verändert hat und was die Zukunft noch brin...

Log in or Sign up