Freitag, Juni 09, 2023

Mit dem Elite Service will Otis die Betreuungsqualität für Aufzuganlagen auf ein neues Niveau heben. Mit dem Elite Service hat der Otis eine neues Serviceangebot für Wartungskunden entwickelt.

Dafür leistet sich der Aufzughersteller mit 230 Monteuren das laut eigenen Angaben »größte flächendeckende Serviceteam der Branche«. Abgewickelt werden die eingehenden Anfragen über das firmeneigene Kompetenzzentrum, die sogenannte OtisLine. Für mehr als 84 % der eingehenden Anrufe beträgt die Reaktionszeit laut Otis weniger als 20 Sekunden. »Sobald ein Kunde unter seiner kostenlosen Otis-Elite-Service-Nummer in der OtisLine anruft, wird er in allen Belangen vorrangig behandelt«, erklärt Udo Hoffmann, Geschäftsführer von Otis Österreich. So können etwa aus dem OtisLine-Center Sofortmaßnahmen an den Aufzugsanlagen eingeleitet werden. Im Fall einer Störung wird eine Online-Diagnose erstellt und ein entsprechendes E-Mail an den zuständigen Servicetechniker geschickt. Der kann sich nun gezielt mit den notwendigen Werkzeugen und Ersatzteilen ausrüsten. Die Zeit, bis die Aufzugsanlage wieder zur Verfügung steht, wird durch diesen Prozess wesentlich verkürzt. Dank der TÜV-zertifizierten Ferneinwirkung können auch bestimmte Parameter wie veränderte Türöffnungszeiten und -geschwindigkeiten oder Sonderbetriebe für einen Aufzug innerhalb einer Aufzugsgruppe flexibel an wechselnde Anforderungen angepasst werden.

 

Meistgelesene BLOGS

Mario Buchinger
03. April 2023
Aktuell wird viel darüber diskutiert, warum Europa und hier insbesondere Länder wie Deutschland und Österreich an Wettbewerbsfähigkeit und Attraktivität einbüßen. Reflexartig werden dafür grüne Partei...
Redaktion
15. Februar 2023
Beim 28. qualityaustria Forum, das am 22. März 2023 als Hybrid-Event (online und vor Ort im Salzburg Congress) unter dem Motto „Erfolgsfaktoren der Zukunft: Der Mensch macht den Unterschied" stattfind...
Redaktion
17. Februar 2023
Wir leben in einer Zeit der schnell wachsenden Technologien. Das macht unseren Alltag einfacher, komfortabler, schnelllebiger und leider auch gefühlsärmer. Viele Menschen sehnen sich deshalb nach mehr...
Mario Buchinger
09. März 2023
UX, also die Erfahrungen von Anwender*innen bei der Entwicklung von Produkten einzubinden, ist gut und richtig. Der Trend ist nicht neu und trotzdem tun sich viele noch immer damit schwer. Ein Grund s...
Angela Heissenberger
18. April 2023
Ein wichtiger Teil der Energiewende betrifft den Umstieg von fossiler zu erneuerbarer Energie. Fast noch wichtiger ist aber die thermische Sanierung der Gebäude, denn eine Wärmepumpe arbeitet effizien...
Mario Buchinger
11. April 2023
Künstliche Intelligenz (KI) gilt als ein Megatrend, der fast alle Probleme lösen soll. Nicht wenige sehen darin einen Sprung in unserer Entwicklung. Einige glauben sogar, dass uns diese Technologie na...
Tobias Tretzmüller
16. März 2023
In einer neuen Serie zu Open-Source-Software und Recht legen wir in Teil 1 den Blick auf die praktische Bedeutung von Open Source Software.Software wird heute in wesentlichen Teilen auf Grundlage von ...
Bernd Affenzeller
03. Mai 2023
Während die Chefs der Bauindustrie auf ihren Bilanzpressekonferenzen Optimismus und Zuversicht versprühen, schlagen Vertreter des Baugewerbes in Hintergrundgesprächen Alarm. Aus dem einfachen Grund, w...

Log in or Sign up