Sonntag, April 21, 2024
Neuer Anstrich für Otto-Wagner-Haus
Das Otto-Wagner-Haus am Nussdorfer Wehr in Wien erstrahlt im »alten« Glanz. (Fotocredit: Wolfgang Czernilofsky/Metz & Partner)

Die aufwendigen Sanierungsarbeiten am denkmalgeschützten Wehrgebäude am Brigittenauer Sporn - in den 1890er Jahren von Architekt Otto-Wagner geplant und gebaut - sind abgeschlossen. Historisch korrekt erstrahlt das Gebäude nun in Weiß und bringt neben dem Magistrat 45 auch den Mauersegler unter. 

Unter dem wachen Auge des Bundesdenkmalamts wurde das »Juwel des Wiener Jugendstils« einer Fassadenverjüngung unterzogen. Als Generalunternehmen setzte Leyrer + Graf innerhalb von elf Monaten die Sanierung während des laufenden Amtsbetriebs um - darunter Abbruchsarbeiten, Mauerwerksverpressung, Instandsetzung, Sandstrahlarbeiten, Restaurierungsarbeiten, Maler-, Schlosser- sowie Spenglerarbeiten. Auch neue Stahlfenster mit orginal-braunem Rahmen wurden eingesetzt.

Aufwendig war vor allem die historisch-korrekte äußerliche Rekonstruktion: Rund 750 m2 Putz mussten dafür neu hergestellt werden. Mit 1.200 m2 extra angemischter Fassadenbeschichtung wurde das Gebäude zuletzt in Weiß verkleidet, das für Wien typische »Otto-Wagner-Grün«, das eigentlich erst in den 1950er Jahren modern wurde, musste weichen. Um den streng geschützten Mauersegler während der Arbeiten nicht zu vergrämen, wurde ein provisorisches Gesimse errichtet. Die Blechblumen unter dem Dach, die dem Vogel zuvor als Nistplatz gedient hatten, wurden versetzt und außen ans Gerüst montiert. +

Offiziell übergeben wurde das Wehrgebäude bereits im Dezember 2023. Mit der Instandsetzung der Fassade sind die Sanierungsarbeiten an dem Otto-Wagner-Haus nun final abgeschlossen - bereits 2017 wurden Dach und Innenräume umgebaut.

Meistgelesene BLOGS

Firmen | News
01. März 2024
Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme" veranstalten die Deutsche Handelskammer in Österreich in Kooperation mit Fraunhofer Austria Research das Deutsch-...
Nicole Mayer
26. Jänner 2024
Der Bewerb um die höchste staatliche Auszeichnung für Unternehmensqualität in Österreich ist eröffnet. Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft (BMAW) sucht Quality Austria wieder...
Alfons A. Flatscher
02. Jänner 2024
... das Alte geht. Die Welt ist im Wandel. Wir wandeln uns mit. Der REPORT ist im Wandel und erscheint in neuem Kleid: Mit neuem Layout, auf besserem Papier und mit einer Weiterentwicklung des inhaltl...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Katharina Bisset
07. Februar 2024
Ab 14. Februar 2024 müssen alle Pflichten des Digital Services Act von betroffenen Unternehmen umgesetzt werden – aber was bedeutet dies konkret? Der Umfang der Pflichten hängt davon ab, welche Dienst...
Alfons A. Flatscher
26. Jänner 2024
Ganz oben auf der Agenda unserer Leser*innen steht: Neues schaffen! Wir haben gefragt, 150 Leser*innen haben uns qualifizierte Antworten geliefert. (Zum Artikel: Chancen überall, nicht erst ab 2025) D...
Mario Buchinger
22. Jänner 2024
In der Consulting- und Coaching-Branche gibt es sicher einige Leute, die kompetent Organisationen unterstützen können. Aber viele der Coaches und Consultants nützen meist nur sich selbst. Worauf Unter...
Nicole Mayer
30. Jänner 2024
Durch den rasanten Fortschritt der digitalen Transformation und den zunehmenden Einsatz von Informationstechnologien wird die (Informations-) Sicherheit sensibler Unternehmensdaten immer wichtiger. Or...

Log in or Sign up