Montag, März 04, 2024
Gemeinsam in die Holzbauoffensive
Claus Greber, Vertriebsleiter Holzbau bei Pfeifer, sieht die Bauweise als wichtigen Teil der Klimawende. (Credit: Pfeifer Holding GmbH/ Gerhard Berger)

Pfeifer tritt der „Koalition für Holzbau“ bei: Die Initiative für nachhaltigen Holzbau versteht sich als Wissensgeber für Wirtschaft und Politik. Ihr Ziel: Holzbauten flächendeckend zur ersten Wahl bei Bauprojekten aller Art zu machen.

Mit Pfeifer stellt sich nun auch die drittgrößte Holzindustrie Europas hinter das Anliegen. Das diverse Experten-Netzwerk hinter der „Koalition für Holzbau“ will, dass die Vorteile des Holzbaus, vor allem in Hinblick auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz, in der breiten Öffentlichkeit und bei Entscheidungsträgern ankommen und der Holzbau auch politisch den gebührenden Stellenwert erhält. Dabei widmet sich die 2021 gegründete Initiative unter anderem den baugesetzlichen Rahmenbedingungen und dem Fördersystem auf Bundes- und Landesebene.

Gemeinsam in die Klimaoffensive

Claus Greber, Verantwortlicher für Holzbauprodukte in der Pfeifer Group, freut sich über den Beitritt: „Als Partner profitieren wir von innovativen Lösungsansätzen und Wissensaustausch und übernehmen gleichzeitig Verantwortung. Gemeinsam bilden wir eine starke Stimme für die Holzbauweise als wichtigen Teil der Klimawende und setzen uns für deren flächendeckende Umsetzung ein.“

Brettsperrholz eignet sich für ein breites Einsatzspektrum bis hin zum mehrgeschossigen Hochbau. (Foto: Pfeifer Holding GmbH)

Seit Inbetriebnahme des CLT-Werks in Schlitz im Herbst 2019 agiert Pfeifer als Komplettanbieter für konstruktive Holzbaustoffe. Parallel zur Produktion nach modernsten Standards engagiert sich das Unternehmen außerdem für Bewusstseinsbildung und Informationsvermittlung rund um das Thema Holzbau, um der ökologischen Bauweise noch mehr Rückenwind zu verleihen - zum Beispiel mithilfe von Whitepapers, Online-Talks, einer eigenen Holzbau-App und eines Experten-Vodcasts für alle Kund*innen und Interessierte.

Meistgelesene BLOGS

Erfolgreiche Betriebe müssen heute mehr denn je auf einen integrierten Managementansatz zurückgreifen, um sämtlichen Anforderungen – sei es z. B. im Zuge von neuen rechtlichen bzw. gesetzlichen Initia...
Martin Szelgrad
18. Dezember 2023
Wie der Ausschluss von Technologieanbietern vom Mobilfunkmarkt Schaden für den Wirtschaftsstandort verursacht. Westliche Werte vs. Dominanz aus China – darum geht es im Hintergrund aktueller politisch...
Bernd Affenzeller
08. November 2023
Im Zuge der Präsentation des Erneuerbare-Wärme-Pakets hat die Bundesregierung ein erstes, kleines Konjunkturpaket für die Bauwirtschaft angekündigt. ÖBB, Asfinag und BIG und sollen Projekte aus den Sc...
Angela Heissenberger
28. November 2023
Klimaneutralität, Kostensenkung, Flexibilität – vieles spricht für eine neue Mobilitätsstrategie von Unternehmen. Hier kommt nun einiges in Bewegung: Die ESG- und CSRD-Anforderungen sorgen dafür, dass...
Redaktion
15. November 2023
Reklame und Dekoration LED-Schriftzüge sind vielseitig: Sie lassen sich an der Fassade von Geschäften, Gastronomiebetrieben und anderen gewerblichen Einrichtungen anbringen, können aber auch den Innen...
Kirchdorfer
07. Dezember 2023
Der siebenstöckige Businesskomplex thront unübersehbar an der westlichen Stadteinfahrt Gleisdorfs – das neue Unit Center, das mithilfe von MABA-Knowhow innerhalb kürzester Zeit sprichwörtlich auf die ...
AWS (Amazon Web Services)
05. Dezember 2023
Mai-Lan Tomsen Bukovec, Vice President of Technology bei Amazon Web Services (AWS) erklärt, wie sich das Cloud Computing seit der Jahrtausendwende bis heute verändert hat und was die Zukunft noch brin...
Redaktion
14. Dezember 2023
Eine Brücke in die digitale Zukunft: Die „Seeds for the Future Scholarships" von Huawei unterstützen junge Studierende auf ihrem Bildungsweg – so auch an der Universität Klagenfurt. Immer häufiger ste...

Log in or Sign up