Donnerstag, Mai 26, 2022
Ingo Ranner wurde zum neuen Leiter der Kärntner Niederlassung des Reinigungsspezialisten Hectas bestellt. Ranner ist seit 2002 bei Hectas tätig und fungierte zuvor als technischer Betriebs­leiter in Kärnten.
Die Hectas Gebäudedienste Ges.m.b.H & Co. KG hat ab sofort einen neuen Leiter ihrer Niederlassung in Kärnten: Ingo Ranner folgt auf Franz Baumgartner, der in den Ruhestand tritt. Bisher war Ranner technischer Betriebsleiter der Filiale. Er ist ausgebildeter Gebäudereinigungs­meister. „Mit Ranner übernimmt ein Vollprofi mit langjähriger Branchenerfahrung das Ruder in Kärnten. Das wird unseren Wachstumskurs noch besser unterstützen“, ist Hectas-Österreich-Geschäftsführer Walter Buchner überzeugt. Ranner zeichnet als Niederlassungsleiter für mehr als 500 Hectas-Mit­arbeiter verantwortlich. Sein Ziel: „Wir wollen in Kärnten Nummer eins in Kundenbetreuung und Qualität werden.“

 

640x100_Adserver

Log in or Sign up