Montag, März 04, 2024

Die Statistiken sind eindeutig: Die Investment-Bank Goldman Sachs beziffert das Potenzial des Internets der Dinge (Internet of Things, IoT) auf 7 Billionen Dollar im Jahr 2020 und sagt voraus, dass es Auswirkungen auf jede Phase der Produktion und des Produktvertriebs haben wird. Laut Wikibon könnten sich die Effizienzgewinne durch die Maschinendaten auf nahezu 1,3 Billionen Dollar belaufen und bis 2020 IT-Investitionen in Höhe von 514 Mrd. Dollar verursachen. Joe Raccuglia, Vice President, Corporate Marketing bei ALE, erläutert die vier wichtigsten Netzwerkanforderungen, die Unternehmen erfüllen müssen, damit sie von den Veränderungen profitieren können, die das IoT mit sich bringt.

 

Als erste Organisation in Österreich hat die Magistratsabteilung 14 - Automationsunterstützte Datenverarbeitung, Informations- und Kommunikationstechnologie ihr Business Continuity Managementsystem (BCM) nach ISO 22301 zertifizieren lassen: Das BCM-System zielt darauf ab, sämtliche von der IT-Abteilung unterstützte Kommunikations- und Versorgungskanäle funktionsfähig zu halten und dadurch rasch und professionell handeln zu können.

Top 10 der Workspace-Trends 2016 - Mit diesen Themen rechnet Oliver Bendig, CTO bei Matrix42, im Jahr 2016.

 Als CTO ist Oliver Bendig für die Produktstrategie, Roadmap und Weiterentwicklung des Matrix42-Produktportfolios verantwortlich und beschäftigt sich mit Innovationen, Entwicklungen und Veränderungen in der IT. Zudem kennt er die Anforderungen seitens der Unternehmen an die moderne IT-Arbeitsumgebung. Auf diesem Erfahrungsschatz gründen seine IT-Prognosen für das neue Jahr.

Commvault hat im Dezember "IntelliSnap" für NetApp am Markt gebracht. Damit sollen NetApp-Kunden von erweitertem Snapshot-Management profitieren.

Innovative Netzwerktechnik lehren, erforschen und darin weiterbilden – das sind die drei Säulen der Kooperation zwischen der Fachhochschule Technikum Wien und Alcatel-Lucent. Die Kooperation bezieht sich inhaltlich auf die Spezialthemen Virtual Service Routing, Software Defined Networking (SDN) und Network Function Virtualization (NFV).

Aufgrund steigender Kundenanforderungen muss das Always-On Business zum Standard werden, Cloud Services sind. weiterhin Treiber für die IT-Industrie.

Seit 1. Jänner 2016 gilt in Österreich die Registrierkassenpflicht und ab 1. Jänner 2017 müssen alle Belege digital signiert werden. Aus diesem Anlass geht Microsoft Österreich mit einem neuen Registrierkassen-Portal online, auf dem die technischen Lösungsmöglichkeiten für Registrierkassen vorgestellt werden.Dazu gehören Technologien wie Windows als Basisplattform für Registrierkassen sowie Office 365, Dynamics und Azure als Server-Infrastruktur-Lösungen.

Um die Datenschutzlösungen deutscher Unternehmen steht es nicht zum Besten. Trotz steigender mobiler Bedrohungen vernachlässigen nahezu die Hälfte aller Unternehmen ihre IT-Sicherheit sträflich.

Die Johanniter starteten gemeinsam mit der Salzburg Research Forschungsgesellschaft und der Sigmund Freud Privat Universität Wien ein Forschungsprojekt zur Vorbeugung von Depression im Alter. Ziel ist, das vorhandene Versorgungsdefizit zu reduzieren.

Wie eine Internationale Konsumentenbefragung nun zeigt, hat der Preiskampf die Nutzungsbereitschaft für digitale Angebote in Österreich stark geschwächt.

Als umfassende ICT-Lösungsanbieter hat A1 langjährige Erfahrung bei der Implementierung anspruchsvoller Kommunikationsprojekte in Unternehmen aller Größen.

Bei der Entwicklung von Software und Systemen kommen häufig traditionelle Versionierungssysteme zum Einsatz, die allerdings den wachsenden Ansprüchenoft nicht mehr gerecht werden. Daher führt LieberLieber nun mit dem Model Versionerfür Enterprise Architecteine Lösung für den 3-Wege-Vergleich ein, die erstmals eine präzise Versionierunggarantiert.

Vorab-Ergebnisse der jährlichen Capgemini-Studie zeigen, dass Ausgaben für Updates steigen, während weniger in Ersatz und Neugestaltung investiert wird.

Meistgelesene BLOGS

Erfolgreiche Betriebe müssen heute mehr denn je auf einen integrierten Managementansatz zurückgreifen, um sämtlichen Anforderungen – sei es z. B. im Zuge von neuen rechtlichen bzw. gesetzlichen Initia...
Martin Szelgrad
18. Dezember 2023
Wie der Ausschluss von Technologieanbietern vom Mobilfunkmarkt Schaden für den Wirtschaftsstandort verursacht. Westliche Werte vs. Dominanz aus China – darum geht es im Hintergrund aktueller politisch...
Bernd Affenzeller
08. November 2023
Im Zuge der Präsentation des Erneuerbare-Wärme-Pakets hat die Bundesregierung ein erstes, kleines Konjunkturpaket für die Bauwirtschaft angekündigt. ÖBB, Asfinag und BIG und sollen Projekte aus den Sc...
Angela Heissenberger
28. November 2023
Klimaneutralität, Kostensenkung, Flexibilität – vieles spricht für eine neue Mobilitätsstrategie von Unternehmen. Hier kommt nun einiges in Bewegung: Die ESG- und CSRD-Anforderungen sorgen dafür, dass...
Redaktion
15. November 2023
Reklame und Dekoration LED-Schriftzüge sind vielseitig: Sie lassen sich an der Fassade von Geschäften, Gastronomiebetrieben und anderen gewerblichen Einrichtungen anbringen, können aber auch den Innen...
Kirchdorfer
07. Dezember 2023
Der siebenstöckige Businesskomplex thront unübersehbar an der westlichen Stadteinfahrt Gleisdorfs – das neue Unit Center, das mithilfe von MABA-Knowhow innerhalb kürzester Zeit sprichwörtlich auf die ...
AWS (Amazon Web Services)
05. Dezember 2023
Mai-Lan Tomsen Bukovec, Vice President of Technology bei Amazon Web Services (AWS) erklärt, wie sich das Cloud Computing seit der Jahrtausendwende bis heute verändert hat und was die Zukunft noch brin...
Redaktion
14. Dezember 2023
Eine Brücke in die digitale Zukunft: Die „Seeds for the Future Scholarships" von Huawei unterstützen junge Studierende auf ihrem Bildungsweg – so auch an der Universität Klagenfurt. Immer häufiger ste...

Log in or Sign up