Montag, Mai 27, 2024
Antares-NetlogiX schließt Partnerschaft mit KnowBe4

In zahlreichen Unternehmen sind Mitarbeitende immer häufiger komplexen Phishing- und Ransomware-Attacken ausgesetzt. Um Firmen dabei zu unterstützen, diese Sicherheitsrisiken zu vermeiden, hat die Antares-NetlogiX Netzwerkberatung nun eine Partnerschaft mit KnowBe4, einem Security-Awareness-Anbieter, geschlossen.

Oft sind es unbedachte Handlungen der Mitarbeiter*innen, die für das Unternehmen gravierende Auswirkungen haben können: Links werden angeklickt, E-Mails als vertrauenswürdig erachtet, telefonisch vertrauliche Auskünfte weitergegeben oder Informationen in sozialen Medien geteilt. Um diese Sicherheitslücken zu vermeiden, gilt es, das Bewusstsein der Belegschaft für IT-Sicherheit und IT-Risiken deutlich zu schärfen.

„Mit KnowBe4 konnten wir ein führendes Unternehmen als Partner gewinnen und bieten unseren Kunden eine vielseitige und zugleich optisch und funktional ansprechende Schulungsplattform“, erläutert Jürgen Kolb, Managing Director von Antares-NetlogiX. „Auf Wunsch betreuen wir diese Lösung auch als Managed Service und unterstützen unsere Kunden somit durch ein Komplettpaket mit individuellem Schulungskonzept, Administration und umfassender Trainingsbegleitung.“

Innovative Schulungen und Phishing-Tests

Über 350 deutschsprachige Trainingsmodule in Form von Videos, Games und E-Learnings stehen auf der multimedialen Plattform von KnowBe4 zur Verfügung. Damit können Kunden das Bewusstsein ihrer Mitarbeiter*innen für Themen wie Passwortsicherheit, Datenschutz, Phishing und Ransomware erhöhen und die IT-Sicherheit im Unternehmen dauerhaft steigern. „KnowBe4 bietet mit über 1.000 Kursen in mehr als 30 Sprachen die weltweit größte Bibliothek für Security Awareness Trainings. Dabei legen wir besonderen Wert auf Interaktivität, einfache Nutzbarkeit und ansprechendes Design“, sagt Jan van Vliet, VP Sales EMEA von KnowBe4. 

Der Erfolg dieser Schulungen lässt sich mit dem Service von Antares-NetlogiX auf Wunsch ebenfalls überprüfen: Automatisierte Phishing-Tests decken bestehende Schwachstellen auf und identifizieren Optimierungspotenziale.

Meistgelesene BLOGS

Firmen | News
01. März 2024
Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme" veranstalten die Deutsche Handelskammer in Österreich in Kooperation mit Fraunhofer Austria Research das Deutsch-...
Firmen | News
14. März 2024
Bereits zum dritten Mal verleiht die auf Informationssicherheit spezialisierte Zertifizierungsinstanz CIS - Certification & Information Security Services GmbH die begehrte Personenauszeichnung „CI...
Katharina Bisset
07. Februar 2024
Ab 14. Februar 2024 müssen alle Pflichten des Digital Services Act von betroffenen Unternehmen umgesetzt werden – aber was bedeutet dies konkret? Der Umfang der Pflichten hängt davon ab, welche Dienst...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Firmen | News
15. März 2024
Moos auf dem Dach sieht zwar eine Weile ganz hübsch aus, aber zu viel kann dann doch auch die Funktion des Daches beeinträchtigen. Flechten, Algen, Vogelkot und andere Schmutzablagerungen hingegen seh...
Nicole Mayer
30. Jänner 2024
Durch den rasanten Fortschritt der digitalen Transformation und den zunehmenden Einsatz von Informationstechnologien wird die (Informations-) Sicherheit sensibler Unternehmensdaten immer wichtiger. Or...

Log in or Sign up