Mittwoch, August 17, 2022
CNT hat drei neue Partner

Wolfgang Tichy (51) und Christian Egger (59) sind seit Jahresbeginn neue Partner der Wiener SAP Beratungsgesellschaft CNT Management Consulting AG, Christian Standler (38) wurde zum Associate Partner ernannt. Der innere Kreis von CNT erhöht sich damit auf zwölf Partner und einen Associate. Das Unternehmen hat seinen Umsatz 2021 mit rund 300 MitarbeiterInnen um 19,4 Prozent auf 80 Mio. erhöht.

Der ausgebildete Betriebswirtschafter Wolfgang Tichy ist seit 2004 Senior Berater bei CNT und war von Beginn an mit der Führung des Finance & Controlling Teams betraut. Zusätzlich leitete er das Competence Team Finance. Er war bei zentralen Projekten in unterschiedlichen Rollen sehr erfolgreich tätig. Als Partner wird sich Tichy dem Auf- und Ausbau neuer Accounts widmen und das weitere CNT-Wachstum mitgestalten.



Christian Egger, einer der drei neuen Partner bei CNT.

Der gebürtige Tiroler Christian Egger arbeitete nach seinem HTL-Abschluß in Elektotechnik bei mehreren Tiroler Industrieunternehmen als SAP Inhouse Consultant, bevor er 2011 als Senior Berater zu CNT kam. 2012 übernahm er den CNT-Standort Innsbruck, der mittlerweile auf 48 MitarbeiterInnen gewachsen ist. In seiner neuen Rolle als Partner wird er für die Weiterentwicklung der CNT-Standorte Innsbruck und Bozen verantwortlich sein.



Christian Standler ist der neue Dritte im Bunde bei CNT.

Christian Standler begann seine CNT-Laufbahn 2007 und war in den letzten 15 Jahren in den verschiedensten Projekten und Vertriebsprozessen verteilt über den Globus im Einsatz. 2014 übernahm der gebürtige Kärntner bei CNT die Leitung des Competence Team Technologies, das aktuell aus 25 Personen besteht. Als Associate Partner und Prokurist wird Standler künftig verstärkt bei New Business Aktivitäten zum Einsatz kommen.

640x100_Adserver

Log in or Sign up