Dienstag, März 05, 2024

Rockwell öffnet seine Produktpalette mit durchgängigen Design- und Steuerungslösungen kleineren und mittleren Unternehmen.Rockwell Automation hat das Portfolio seiner Integrated-Architecture-Steuerungsplattform für kleinere Applikationen deutlich erweitert - mit einer Familie von Steuerungen, kompakten Servoantrieben, skalierbaren Schnittstellen und Visualisierungwerkzeugen. In der Vergangenheit mussten Maschinen- und Anlagenbauer für unterschiedliche Automatisierungsanwendungen wie beispielsweise Sicherheits-, Achs- oder Prozesssteuerung auf getrennte Infrastrukturen zurückgreifen. »Viele wollen nun eine einheitliche Steuerung für die unterschiedlichen Komponenten in einem Werk, um beispielsweise eine Druckluftzentrale, die irgendwo am Gelände steht, einzubinden«, meint Rockwell-Geschäftsführer Ludwig Haslauer. Zu diesem Zweck arbeitet Rockwell auch eng mit IT- und Netzwerkspezialisten wie Microsoft und Cisco zusammen. Für sein Unternehmen wäre es »goldrichtig gewesen, auf TCP/IP zu setzen«, verrät Haslauer. Der Netzwerkstandard setzt sich in der Industrie zunehmend durch.

Die neue Midrange-Palette soll Unternehmen helfen, die Kosten und die Komplexität ihrer Maschinen zu reduzieren. Hintergrund dieser neuen Ausrichtung bei Rockwell ist der weltweit wachsende Mittelstand als Zielgruppe von produzierenden Unternehmen. Schätzungen zufolge werden in den kommenden Jahren mehr als 70 Millionen Menschen jährlich die Schwelle zum Mittelstand in Schwellenländern wie Indien und China überschreiten. All diese Menschen wollen essen, trinken und am neu gewonnen Wohlstand teilhaben. Dafür müssen effiziente und leistungsfähige Produktionsumgebungen geschaffen werden. »Es gibt in Österreich viele kleinere und mittlere Firmen in der Industrie, die in ihrem Bereich Marktführer und global aufgestellt sind«, so Haslauer. Rockwell will diese nun auch mit Designwerkzeugen beliefern, um die Entwicklungszeit von neuen Produktionsstraßen maßgeblich verkürzen zu können.

Meistgelesene BLOGS

Erfolgreiche Betriebe müssen heute mehr denn je auf einen integrierten Managementansatz zurückgreifen, um sämtlichen Anforderungen – sei es z. B. im Zuge von neuen rechtlichen bzw. gesetzlichen Initia...
Martin Szelgrad
18. Dezember 2023
Wie der Ausschluss von Technologieanbietern vom Mobilfunkmarkt Schaden für den Wirtschaftsstandort verursacht. Westliche Werte vs. Dominanz aus China – darum geht es im Hintergrund aktueller politisch...
Bernd Affenzeller
08. November 2023
Im Zuge der Präsentation des Erneuerbare-Wärme-Pakets hat die Bundesregierung ein erstes, kleines Konjunkturpaket für die Bauwirtschaft angekündigt. ÖBB, Asfinag und BIG und sollen Projekte aus den Sc...
Angela Heissenberger
28. November 2023
Klimaneutralität, Kostensenkung, Flexibilität – vieles spricht für eine neue Mobilitätsstrategie von Unternehmen. Hier kommt nun einiges in Bewegung: Die ESG- und CSRD-Anforderungen sorgen dafür, dass...
Redaktion
15. November 2023
Reklame und Dekoration LED-Schriftzüge sind vielseitig: Sie lassen sich an der Fassade von Geschäften, Gastronomiebetrieben und anderen gewerblichen Einrichtungen anbringen, können aber auch den Innen...
Kirchdorfer
07. Dezember 2023
Der siebenstöckige Businesskomplex thront unübersehbar an der westlichen Stadteinfahrt Gleisdorfs – das neue Unit Center, das mithilfe von MABA-Knowhow innerhalb kürzester Zeit sprichwörtlich auf die ...
AWS (Amazon Web Services)
05. Dezember 2023
Mai-Lan Tomsen Bukovec, Vice President of Technology bei Amazon Web Services (AWS) erklärt, wie sich das Cloud Computing seit der Jahrtausendwende bis heute verändert hat und was die Zukunft noch brin...
Redaktion
14. Dezember 2023
Eine Brücke in die digitale Zukunft: Die „Seeds for the Future Scholarships" von Huawei unterstützen junge Studierende auf ihrem Bildungsweg – so auch an der Universität Klagenfurt. Immer häufiger ste...

Log in or Sign up