Samstag, Juli 20, 2024

Notwendige Pflicht

Am 1. Jänner 2023 trat das deutsche Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) in Kraft, das den Schutz der Menschenrechte und der Umwelt vorsieht. Österreichische Betriebe sind indirekt betroffen, denn ihre deutschen Auftraggeber müssen die Einhaltung in der gesamten Lieferkette sicherstellen – und werden sie von ihren Zulieferern einfordern. 

Eine krisensichere, ressourceneffiziente Logistik ist die Basis für die wirtschaftliche Stabilität Europas und letztlich auch entscheidend für das Gelingen der Energiewende. Laut einer IBM-Studie verzeichneten 71 % der befragten Unternehmen Einbußen durch Engpässe und Lieferprobleme. Umsatzrückgänge will sich kein Unternehmen leisten, Klimaschutz sollte sich jedes Unternehmen leisten. Wie Wertschöpfungsketten grüner, resilienter und digitaler werden können, lesen Sie im aktuellen Report(+)PLUS.

WLAN-Repeater: So steigt die WiFi-Performance
Erfolgreiches Offline-Marketing: Was können kleine...

Related Posts

Log in or Sign up