Mittwoch, April 24, 2024

Alte Heimat, neues Zuhause: Ab der Saison 2016/2017 wird der SK Rapid Wien seine Heimspiele im neuen Allianz Stadion austragen.Der Bau & Immobilien Report stellt das Schmuckkästchen des österreichischen Rekordmeisters vor.

28.345
Die Kapazität des neuen Allianz Stadions ist abhängig vom jeweiligen Bewerb. Bei internationalen Spielen, in denen ausschließlich Sitzplätze erlaubt sind, werden 24.288 Fans Einlass finden. Bei nationalen Spielen kann die Fantribüne auf der Südseite auf Stehplätze umgerüstet werden, womit die Kapazität auf 28.345 erhöht werden kann. Auf dieser Stehplatztribüne könnten dann knapp 7.000 Fans ihre Mannschaft anfeuern und eine »grüne Wand« ähnlich der berühmten »gelben Wand« in Dortmund bilden. Zusätzlich bietet das Allianz Stadion 2.470 Business Seats, 40 VIP-Logen und zwei Event-Logen.

53
Insgesamt 53 Millionen Euro wird die neue Rapid-Heimstätte kosten. Davon entfallen 47,5 Millionen Euro auf den Neubau inklusive Abriss, der Rest auf diverse Gebühren und Einrichtungskosten. Fast 20 Millionen werden durch eine Förderung der Stadt Wien bestritten. Die restlichen Mittel werden über eine für Immobilienprojekte übliche langfristige Kreditfinanzierung aufgebracht, weiters werden auch alternative Finanzierungsformen wie Stadionanleihen, Bausteinaktionen u.Ä. entwickelt. Die Allianz Gruppe tritt für mindestens zehn Jahre als Namenspatron auf. Das Risiko einer Baukostenüberschreitung trägt Totalunternehmerin Strabag.

12/2/2015
Am 12. Februar erfolgte im Beisein zahlreicher prominenter Köpfe aus Sport, Politik und Wirtschaft der offizielle Spatenstich zur »grünen Hölle«, wie Architekt Guido Pfaffhausen das Stadion liebevoll taufte. Neben dem klassischen Spatenstich wurde zudem an der Stelle, wo künftig der Elfmeterpunkt vor der Heimtribüne sein wird, eine Schatzkiste mit zahlreichen Rapid-Devotionalien wie ein Heimtrikot aus der letzten Meistersaison oder der Matchball des letzten Rapid-Spiels im Hanappi-Stadion vergraben. Damit soll symbolisiert werden, dass auch das neue Allianz Stadion auf den Grundlagen des alten Rapid-Geistes gebaut wird.

4/2016
Hält der Zeitplan, wird die Generalunternehmerin Strabag im April 2016 das Stadion an den SK Rapid Wien übergeben. Für Mai und Juni ist die Einrichtung des Stadions geplant.

4/10/2014
Am 4. Oktober ging im altehrwürdigen Hanappi Stadion die legendäre Abrissparty über die Bühne. Mehr als 15.000 Fans pilgerten ein letzten Mal ins St. Hanappi (Copyright: Josef Hickersberger), um sich mit Sesseln, Rasenziegeln und Mauerstücken eine bleibende Erinnerung an ihr Stadion zu sichern. Unzählige Erinnerungsfotos wurden geschossen, darunter auch ein Familienfoto gemeinsam mit der Mannschaft, und auch die eine oder andere Träne zerdrückt.

7/2016
Eröffnung des Allianz Stadions vor mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ausverkauftem Haus. 28.345 Fans werden es sich sicher nicht nehmen lassen, bei der Premiere dabeizusein.

Meistgelesene BLOGS

Firmen | News
01. März 2024
Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme" veranstalten die Deutsche Handelskammer in Österreich in Kooperation mit Fraunhofer Austria Research das Deutsch-...
Nicole Mayer
26. Jänner 2024
Der Bewerb um die höchste staatliche Auszeichnung für Unternehmensqualität in Österreich ist eröffnet. Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft (BMAW) sucht Quality Austria wieder...
Alfons A. Flatscher
02. Jänner 2024
... das Alte geht. Die Welt ist im Wandel. Wir wandeln uns mit. Der REPORT ist im Wandel und erscheint in neuem Kleid: Mit neuem Layout, auf besserem Papier und mit einer Weiterentwicklung des inhaltl...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Katharina Bisset
07. Februar 2024
Ab 14. Februar 2024 müssen alle Pflichten des Digital Services Act von betroffenen Unternehmen umgesetzt werden – aber was bedeutet dies konkret? Der Umfang der Pflichten hängt davon ab, welche Dienst...
Alfons A. Flatscher
26. Jänner 2024
Ganz oben auf der Agenda unserer Leser*innen steht: Neues schaffen! Wir haben gefragt, 150 Leser*innen haben uns qualifizierte Antworten geliefert. (Zum Artikel: Chancen überall, nicht erst ab 2025) D...
Mario Buchinger
22. Jänner 2024
In der Consulting- und Coaching-Branche gibt es sicher einige Leute, die kompetent Organisationen unterstützen können. Aber viele der Coaches und Consultants nützen meist nur sich selbst. Worauf Unter...
Firmen | News
14. März 2024
Bereits zum dritten Mal verleiht die auf Informationssicherheit spezialisierte Zertifizierungsinstanz CIS - Certification & Information Security Services GmbH die begehrte Personenauszeichnung „CI...

Log in or Sign up